Gib mir Worte

Weltuntergang 2012 Blogparade – 2. Woche


Der Weltuntergang 2012 geht weiter, und damit auf die Blogparade beim GlamourGirl80.
Die Aufgabe in dieser Woche finde ich etwas schwieriger zu beantworten, schließlich muss man Entscheidungen für die Nachwelt treffen :-)

Wenn die Welt am 21.12.2012 untergehen würde, welche literarischen Werke (Bücher, Gedichte, Theaterstücke oder was auch immer Euch da einfällt)  sollten dann Deiner Meinung nach unbedingt für die Nachwelt erhalten werden und wieso?

Ich habe mich dazu entschlossen den Überlebenden und Nachkommen folgende Werke zur Verfügung zu stellen, dabei allerdings schon viel weggelassen, damit die Übriggeblieben nicht gleich eine riesige Bibliothek bauen müssen:

  1. ES von Stephen King, in der Hoffnung, dass mit diesem, für mich wichtigsten Werk in der Horroliteratur, eine Vorlage verfügbar ist, um weiterhin spannende Bücher zu schreiben.
  2. Die Drehung der Schraube von Henry James, weil er ein Meister darin war Literatur und deren Möglichkeiten darzustellen.
  3. Das Dschungelbuch von Rudyard Kipling, weil es die schönste Geschichte ist, die in der Natur spielt und der Phantasie keinerlei Grenzen setzt.
  4. Die Buddenbrooks von Thomas Mann, um frühere Strukturen einiger Familie zu überliefern.
  5. Goethe’s Faust von Johann Wolfgang von Goethe, für die Lehre sich besser nicht mit dem Bösen zu verbünden.
  6. Ansichten eines Clowns von Heinrich Böll, den nicht hinter jedem lachenden Gesicht steckt ein glücklicher Mensch.
  7. Harry Potter von Joanne K. Rowling, da sind wir uns einig, soviel Phantasie darf nicht sterben.
  8. Schindlers Liste von Thomas Keneally und das Tagebuch der Anne Frank, als Signal wie man es nicht macht.
  9. Einen Weltatlas, falls sich während des Unterganges etwas verschoben hat.
  10. 1000 Legale Steuertricks von Franz Konz, den irgendein Schlaukopf kommt sicher darauf so etwas wie Steuern einzuführen
  11. Und zuletzt: Das Telefonbuch von Raunheim, damit man mich bei Fragen kontaktieren kann.

So, jetzt höre ich mal auf, obwohl 1000 von wichtigen Werken fehlen. Religiöse Bücher habe ich in der Hoffnung weg gelassen, dass die Menschheit sich auf eine Sache einigen kann, nämlich das jeder in Selbstbestimmung sagen kann, ob er glaubt und an was.
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und bin gespannt auf die Auswahl, der anderen teilnehmenden Blogger.

7 Kommentare zu “Weltuntergang 2012 Blogparade – 2. Woche

  1. Enrico

    Das ist ein Thema,
    wie du schon sagst: „Wo fängt man da an, und wo hört man auf?“. Ich denke das wir nicht mal alle Zusammen soviel Speicherplatz auf unseren Servern hätte um alle aufzuzählen die da in Frage kommen.
    Ich werde mich mal sammeln und heute noch einen Liste erstellen. Wohl meine wohl in einen andere Richtung gehen wird, da das Thema Bücher ich wohl lieber Menschen wie dir überlassen, den das ist nicht gerade mein Steckenpferd.
    Lg Enrico

  2. Susanne K

    Es ist wirklich schwer, aber das Buch mit den Steuertricks – oh ja, das muss mit! Auch deinen andere Auswahl gefällt mir sehr gut, da ist schon einiges dabei – aber ich hoffe trotzdem dass die Welt nicht untergeht ;-)
    Grüßle Susanne

  3. Manni

    Klasse, die Liste. Hier sind auch wieder ein paar dabei, die ich nicht berücksichtigt habe. Vor allem das Telefonbuch von Raunheim ;-)

  4. Sabienes

    … Das Telefonbuch von Raunheim … so, so. Du hast also vor, den Weltuntergang zu überleben?
    Dann können wir uns ja mal auf einen Kaffee treffen!
    Steuern würde ich dann aber nicht mehr zahlen …
    LG
    Sabienes

  5. Mayjo

    Hehe ans Dschungelbuch habe ich auch erst gedacht, wirklich ein tolles Buch<3
    ES steht auf jeden Fall auch noch auf der Liste von Büchern, die ich noch lesen möchte :)

  6. Miriam

    Hahahaaaa…das mit den Steuern das glaube ich allerdings auch :P
    Und ganz klar, ohne Telefonbuch von Raunheim würde die Welt nochmal untergehen :P
    Du hast Dir tolle Bücher ausgesucht…Das Dschungelbuch ist definitiv wichtig und ich freue mich, dass Du es für die Nachwelt rettest :)
    Vielen lieben Dank für Deinen Beitrag!!!

  7. Tina

    Die Steuertricks sind wirklich eine gute Idee, denn ich fürchte auch das irgendjemand ganz schnell wieder auf die Idee kommt Steuern zu erheben :-)
    LG
    Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 − 8 =

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)