Gib mir Worte

Verschwörung – David Lagercrantz

Verschwörung – David Lagercrantz (Millennium Trilogie, Band 4)

Kurzbeschreibung:
Nanu, diesmal kein Klappentext? Okay, dann so:
Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist haben Millionen Leser begeistert. Weltweit erstürmte die Millennium-Trilogie die Bestsellerlisten und sprengte mit mehr als 80 Millionen verkauften Exemplaren alle Dimensionen. Ein Welterfolg, der seinesgleichen sucht. Nun geht die Geschichte weiter.

Eines gleich vornweg, ich kann mich den vielen eher bescheidenen Rezensionen zu diesem Buch in keinem Fall anschließen, denn ich habe den vierten Teil der Millenniumgeschichte verschlungen. Sicherlich merkt man, dass sich nun ein anderer der Geschichte von Mikael und Lisbeth angenommen hat, doch der Spannung und der genialen Idee hinter der Story tut dies in meinen Augen keinerlei Abbruch.

Der im Bereich der KI-Technologie renommierte Forscher Franz Balder lebt zurückgezogen in Schweden, nachdem er einen sehr gut bezahlten Job in den USA geschmissen hat. Er beschließt sein Leben zu verändern und holt als Erstes seinen autistischen Sohn August zu sich.
Zur gleichen Zeit erhält Mikael Blomkvist zu genau diesem Mann Informationen von einem Hacker. Er solle ihn einmal zum Thema künstliche Intelligenz befragen, den Balder habe einige spektakuläre Dinge zu berichten. Da es Millennium in den letzten Monaten relativ schlecht geht, ist Mikael dankbar für den Tipp und setzt sich mit Franz Balder in Verbindung. Dieser ist in der Zwischenzeit jedoch mit einem ganz anderen Problem konfrontiert. Er erhält die Information und den Befehl, das Haus zu verlassen und sich zu verstecken, da Hinweise vorlägen, dass er sich in Lebensgefahr befände. Balder nimmt diesen Rat nicht an und beschließt zu bleiben, auch weil niemand ahnt, dass August bei ihm ist. Zunächst bleibt alles ruhig und Franz Balder ruft Mikael zurück und bittet ihn zu seinem Haus, das wegen seiner Weigerung es zu verlassen nun von zwei Polizisten bewacht wird.
Zeitgleich treffen am Haus der Freund von Balders Exfrau, Mikael Blomkvist und sein Mörder ein. Die überforderten Beamten können nicht mehr helfen, Balder wird erschossen. Sein Sohn August sitzt völlig verstört im Zimmer und kann, weil er kein Wort spricht, nicht weiterhelfen. Als Blomkvist bei seinen Ermittlungen auch noch herausbekommt, dass Lisbeth ebenfalls in Kontakt mit Balder stand, ahnt er, dass er eine große Story für seine Zeitung an Land gezogen hat.

Fazit:

Wie oben bereits beschrieben, konnte ich den Roman in einem Happs verschlingen. Die Geschichte ist schlüssig, zeigt viele überraschende Wendungen und überzeugt. Der Schreibstil von David Lagercrantz ist nicht ganz so flott, wie es der von Stieg Larsson war, aber auch er liest sich super. Eine Fortsetzung, die für mich sehr gelungen ist und sechs von sechs Daumen erhält.

Daumen Pic. Daumen Pic. Daumen Pic. Daumen Pic. Daumen Pic. Daumen Pic.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn + 15 =

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)