Gib mir Worte

Tana French: Schattenstill

Heute möchte ich Euch von Schattenstill, einem Krimi von Tana French erzählen, bei dem schon etwa in der Mitte des Buches der Täter gefasst ist, aber dann geht es erst richtig los.

Die Hörbuchbeschreibung von Audible:

Detective Mike Kennedy weiß, was er tut. Seine Aufklärungsrate ist hoch, seine Methoden sind effektiv. Als in einer Bauruinen-Geisterstadt an der irischen Küste eine junge Familie ausgelöscht wird, ist er überzeugt: Der Fall wird wie ein Uhrwerk ablaufen. Ein uralter, erbarmungsloser Wind weht durch die Siedlung, als die Ermittlungen beginnen. Doch Broken Harbour ist mehr als ein Tatort. Was bedeuten zum Beispiel die rätselhaften Löchern am Fundort der Leichen? Wieso wurden die Eltern erbarmungslos niedergestochen, die Kinder aber erstickt? Text Audible

Soweit klingt dies erst einmal nach einer Story, die wir schon einige Male gelesen haben. Psychopath tötet Familie und hinterlässt Entsetzen, Trauer und Angst. Im Hörbuch von Schattenstill verhält sich die ganze Sache aber etwas anders. Wie bereits erwähnt, ist relativ schnell heraus, wer für die Morde verantwortlich ist. Der Weg zur Lösung ist schon sehr interessant gestaltet. Doch als man weiß, wer sich für die Tat verantworten muss, geht es tiefer und tiefer in die Psychologie. Das erschreckende daran ist, dass ich mich nicht recht entscheiden konnte, ob ich die Tat nicht ein Stück weit nachvollziehen kann. Man ließt ja öfter, das so manches Verbrechen nachvollziehbar ist, in diesem Fall, ja, stimme ich eigentlich zu. Ich selbst hätte diesen Ausweg nicht gewählt, aber ein wenig Verständnis kann man schon aufbringen. Irlands Vorstadt Idylle auf dem Prüfstand.

Fazit:
Mehr möchte ich zum Inhalt des Hörbuches gar nicht verraten. Man kommt sehr schnell in die Story und Uve Teschner liest sie super, seine Stimme verzaubert (zumindest mich). Mit guten 23 Stunden Hörgenuss lohnt sich die Investition sicherlich.

Autor: Tana French
Sprecher: Uve Teschner
Spieldauer: 23 Std. 19 Min.

2 Kommentare zu “Tana French: Schattenstill

    1. Sunny Autor des Beitrags

      Ja, lies das mal bald, auch auf die Gefahr hin, das wir bei Büchern öfter mal einen anderen Geschmack haben :-) Ich höre Herrn Teschner schon länger, sehr gerne zu.
      Er bringt mich rasch in die Story.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 1 =

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)