Story-Pics – Eure Geschichte

Story-Pic 2014 kleiner Rahmen
Die Story-Pics 2014 sind abgegeben und wir Schreiberlinge haben eure Geschichten nun alle beendet.
In der nächsten Stunde werde ich euch die Geschichte per E-Mail zusenden, achtet also auf euren Posteingang .
Wer welche Geschichte verfasst hat, wird an dieser Stelle noch nicht verraten, ihr dürft aber gerne eure Mutmaßungen anstellen und hier kommentieren.
Jede Geschichte ist mit viel Liebe geschrieben, und wir mögen jede von ihnen sehr. Manche sind sehr lang, andere wie angekündigt eine Kurzgeschichte
Nach Erhalt eurer Geschichte würde ich euch um zwei Dinge bitten.

    1. Lest sie in Ruhe und entscheidet, ob sie auch in das E-Book aufgenommen werden darf. Es steht schon fast, dennoch möchten wir von jedem ein GO, bevor wir die Geschichte für euch veröffentlichen.
    2. Wer mir noch keine Blogvorstellung gesendet hat, kann dies noch bis zum nächsten Samstag tun. Es ist aber wie gesagt kein Muss. Eure Vorstellung des Blogs wird im E-Book an eure Geschichte angehängt.

Natürlich sind wir Schreiberlinge sehr gespannt auf eure Reaktionen und Meinungen und freuen uns auf eure Kommentare und Tipps, wer hinter eurer Geschichte stecken könnte.
Mögliche Schreibtischtäterinnen für eure Tipps: Romy, Daggi, Sabine (teamworkart), Iris, Claudia, Winnie und ich.
Kann es losgehen? Ich bin dafür.

Share Button

74 Kommentare von "Story-Pics – Eure Geschichte"

  1. Februar 1 - 15:24 | Permalink

    Gerade beim sonntäglichem Kaffee trinken meldete mein Handy eine Mail. Und siehe da, meine Story war da ;-)
    Erstmal ganz herzlichen Dank dafür. Ich habe sie natürlich sofort abgespeichert und natürlich auch durch gelesen. Hach, wie musste ich doch schmunzeln. Als hätte ich diese Geschichte geschrieben, so bekannt kam mir das alles vor und das nur aus meinen Spenden-Wörtern . Ein großes Lob an meinen Schreiberling , der sich so gut in mich hinein versetz hat !
    Aber wer das nun letztendlich zu Papier gebracht hat kann ich unmöglich sagen, dazu kenne ich euch zu wenig ;-9
    Aber wir werden es ja sicher bald erfahren.
    Und ja, ich stelle” meine ” Geschichte gerne für das E-Book zur Verfügung. Meine Blogvorstellung habe ich ja bereits zu dir geschickt, du hast es ja auch bestätigt.
    Dann wünsche ich noch einen schönen Sonntag und eine erholsame Zeit nach den Story-Pic´s -Arbeiten !
    Gnaz ♥liche Grüße

  2. Februar 1 - 15:38 | Permalink

    Huhu ich hab mich heute richtg gefreut die Geschichte im Postfach zu haben. Mit freude habe ich diese gelesen und es schauderte und dann grinste ich etwas. Sehr gut geschrieben.
    ich würde die gerne als Ebook nehmen bzw ja sagen dazu.
    Ich weiß gar nicht ob ich dir schon eine Vorstellung geschickt hatte?
    Hm wer könnte mein Schreiberlink sein, das ist schwer. Ich überlege und würde jetzt mal Romy tippen.
    Freu mich schon auf die anderen Geschichten wenn man diese lesen darf.
    lg
    Julia

  3. Februar 1 - 15:42 | Permalink

    Hallo Sunny!
    E-Mail ist da und ich habe mich riesig gefreut über die Geschichte. Die ist ja toll!!! Darf ich die eigentlich auf meinem Blog veröffentlichen?
    Und JA ich will ins E Book!!!
    Meine Schreiberline war Romy? Ich hätte sonst keine Idee!
    Herzliche Grüße
    Anne

  4. Februar 1 - 15:55 | Permalink

    Sooooo süüüüssss die Geschichte mit Moglu! Vielen Dank dafür!!
    Gerne kann sie ins eBook.
    Also, Moglu bedankt sich bei Sabine, aber vielleicht war das ja doch die Sandra??
    Liebe Grüsse und vielen Dank!!!

  5. Iris's Gravatar Iris
    Februar 1 - 16:45 | Permalink

    Meine Geschichte ist auch da und ich weiß als Schreiberling ja, von wem sie ist, aber verrate es hier noch nicht.
    Man hat mir sozusagen eine berufliche Doppelrolle verpasst: Ich bin Lehrerin und arbeite bei der Kripo Berlin Intwressante Kombinationhttps://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif Irgendwie hat die Geschichte auch ein offenes Ende und enthält an mich eine Aufgabe, um sie zu beenden. Die hätte ich dann auch schon, denn ich gebe zu meinen Schulthemen immer Arbeitsnaweisungen dazu. Also schreibe ich dann bei der Fortsetzung der Geschichte einfach drunter:
    “Sorge dafür, dass deine Arbeit in sich geschlossen ist und keine Fragen offen bleiben, sonst gibt es keinen Smiley!”
    Wer das jetzt nicht versteht, der muss aufs ebook warten und kann die Geschichte nachlesen. Dann versteht er garantiert! Das war dann die Freigabe https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif Mein Schreiberling hat es natürlich schon jetzt verstanden, ncith wahr, Chefin?
    LG Iris

  6. Februar 1 - 16:58 | Permalink

    Auch ich habe eine wunderschöne Geschichte vom meinem Schreiberling erhalten.
    Ich möchte mich hierfür ganz herzlich bedanken. Wer genau dahinter steht… weiß ich allerdings nicht…
    Ins e-Book darf meine Geschichte auch und bin schon gespannt auf die Sammlug.
    lg und allen einen schönen Sonntag

  7. Februar 1 - 16:58 | Permalink

    Herrlich! Auch ich habe mich sehr gefreut, endlich das Ergebnis der letzten Jahresaktion lesen zu können, denn selbst als Schreiberling hatte ich keine Ahnung, wie meine Wunschworte verbaut werden. Ich habe Freudentränchen in den Augen und mich total wieder erkannt in der Geschichte. Leicht tapsig, oft zu knapp an der Zeit gebaut und doch besonnen und familiär angehaucht! Vielen Dank lieber Schreiberling … für diese tolle Geschichte mit einem perfekten Mix aus Reality und Humor, ich liebe sie. Gegen eine Veröffentlichung habe ich keine Einwände und eine Kurzvorstellung zum Blog werde ich noch zusenden.
    LG Romy

  8. Februar 1 - 17:48 | Permalink

    https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gifhttps://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif ich freu mich grad so sehr über die schönen Reaktionen! Danke euch dafür, eure Schreiberlinge haben Blut und Wasser geschwitzt, ich weiß das https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gifhttps://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
    hach… https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif wie schöööööön!!!
    und ich mag meine Geschichte auch sehr, obwohl mir bei den Männernamen eher… aber egal https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif ich danke meinem ChefSchreiberling ♥ ganz arg! und natürlich darf/muss die Story ins eBook! https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gifhttps://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gifhttps://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif

  9. Februar 1 - 17:54 | Permalink

    Ich bin echt beeindruckt, mit wie viel Phantasie mein lieber Schreiberling meine gespendeten Wörter verarbeitet hat! Die waren nämlich z. T. ganz schön ausgefallen…https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
    Noch mal 1000 Dank für das kreative Familiendrama! https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
    Da ich ja selbst ein Schreiberling war, muss ich hier nicht raten…https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
    Wer sie gerne lesen möchte, hier ist sie:
    http://teamworkart.blogspot.de/2015/02/story-pics-2014-meine-geschichte.html
    LG Sabine

  10. Februar 1 - 18:25 | Permalink

    Auch ich sage meinem Schreiberling vielen lieben Dank. Die Geschichte ist einfach toll und ich hätte es mir nicht besser vorstellen können :)
    Besonders gefallen haben mir die Passagen mit Bezug zu meinem realen Leben, allerdings denke ich darüber nach, wem von Euch ich wann erzählt haben könnte, wo ich arbeite??? Romy, sprich, woher wusstest Du das? :D
    LG
    Daggi

    • Iris's Gravatar Iris
      Februar 1 - 20:05 | Permalink

      Hm, also ich bin irgendwie auch fest davon überzeugt ,zu wissen, wo du arbeitest und fast auch noch in welcher Position. Das muss wohl irgendwo mal gestanden haben bei dir.
      LG Iris

    • Februar 1 - 20:45 | Permalink

      Ich habe ganz ganz tief gegraben Daggi ;) Ich bin sowas von froh, dass sie dir gefällt <3
      LG Romy

  11. Februar 1 - 22:52 | Permalink

    Hach. Auch ich hatte heute meine wässrige Geschichte im Briefkasten. Sie ist… Nun ja, zumindest deutlich anders als ich erwartet hätte.
    Noch nie habe ich eine Story mit so vielen … gelesen.
    Neugierig geworden? Dann unbedingt im E-Book lesen ;-)
    Vielen, vielen Dank an meine Storyschreiberin. Sie hat sich echt ins Zeug gelegt und eine wunderbare Phantasie entwickelt. Wozu wasser doch beflügeln kann.
    Ich tippe – aus Gründen – nicht mit. Und bin tieftraurig. Anscheinend ist mein passender neuseeländischer Kartengruß an sie und an Dich, liebe Sunny, in einem toten Briefkasten gelandet. Die Post des 19. Dezember scheint in Gänze verschollen. :-(
    Ach ja. Blogvorstellung? Och, nö. Er ist so kunterbunt und hat keinen Rahmen.

  12. Februar 2 - 02:28 | Permalink

    Vielen, vielen Dank für meine Geschichte, ich habe mich sehr gefreut und sie auch sofort gelesen. Einfach wunderbar. Punktabzug gibt es allerdings für “Juttalein”, boah, das geht gar nicht, das haben einige früher schon versucht. https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif, aber sonst einfach nur grandios.
    Natürlich darf meine Story auch ins eBook, wir wollen doch schließlich alle unsere Geschichten zusammen haben, oder ist da echt jemand dagegen?
    Eine Blogbeschreibung bekomme ich nur schwer hin, ich blogge ja alles Mögliche. Chaos eben. Ist aber nicht wirklich wichtig, nur die Geschichte zählt.
    Wer mein Schreiberling ist? Ist tippe da mal auf Sunny, ich glaube die hatte sich mal verraten. Kann mich aber auch täuschen, das ist ja nicht wirklich zu erkennen.
    Auf jeden Fall haben alle Schreiberlinge hier einen wahnsinns Job gemacht. Tausend Dank an Euch Romy, Daggi, Sabine, Iris, Claudia, Winnie und Sunny für die viele Arbeit und Eure Ideen. Ihr wart toll.
    Liebe Grüße

  13. Februar 2 - 06:12 | Permalink

    Guten Morgen!
    Ich freue mich immer noch wie Bolle über meine Geschichte. Die habe ich jetzt auch online geschickt. Das muss die Welt doch wissen :-))
    Ganz hibbelig bin ich aber immer noch. Wann darf ich denn wissen wer meine Schreiberline ist? Bitte bitte, sag es…sag es!!!
    Liebe Grüße
    Anne

  14. Februar 2 - 08:52 | Permalink

    Ich bin ja so begeistert von meiner Geschichte! Ihr (Sandra?) habt das wirklich ganz toll hinbekommen. Natürlich darf die Story ins eBook und meine Blogvorstellung …. äh …. ich glaube, ich kann meinen Blog nicht gut vorstellen. Dafür habe ich über meine Geschichte gebloggt: http://www.sabienes.de/meine-geschichte/ .
    Nochmals vielen lieben Dank an Sandra und an all die anderen, die diese Aktion ermöglicht haben! Ihr seid so spitze! Es war schön, dabeigewesen zu sein!
    LG
    Sabienes

  15. Februar 2 - 09:55 | Permalink

    Mich hat die Grippe erwischt, darum melde ich mich erst heute:
    DANKE für diese herrliche Geschichte!!! Sie passt irgendwie hervorragend zu mir ;-)
    Vielen lieben Dank an meine Schreiberin – ist es vielleicht Iris? Ich lasse mich überraschen und gebe euch ein GO für das eBook https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
    viele liebe Grüße
    Sandra

  16. Februar 2 - 12:18 | Permalink

    Hach, auch ich hatte meine Geschichte im Postfach und ich freue mich total darüber. Dass ich mal im Spreewald “herumstake” und auch evtl.mal in einer Geisterstunde so als bummeliges und schon ein wenig älteres Skelett mitwirke, hätte ich mir auch nie, nein , gar nie nicht gedacht. Vielen herzlichen Dank an Euch Schreiberlinge.
    Ja klar möchte meine Geschichte ins e-Book.
    Ja, und wer mein Schreiberling war….? Ich sag jetzt einfach, tralala, es war entweder Romy oder Iris. Oder?
    Viele liebe Grüße,
    Thea

  17. Februar 2 - 12:21 | Permalink

    Huch, liebe Sandra, habs ganz vergessen, ich habe Dein Buch , ohne Hintern wäre ich sexy, gelesen und bin sowas von begeistert.
    Es ist einfach toll. Bin begeistert.
    Das wollte ich einfach schnell noch sagen.
    Lieben Gruß,
    Thea

  18. Februar 2 - 18:25 | Permalink

    Liebe Sunny, liebe Schreiberlinge ….
    Ich bin begeistert, überwältigt.
    Was für eine tolle Story, das ist ja fast ein ganzer Roman geworden ….
    Und ich war heute morgen so traurig, dass ich die Story nicht lesen konnte, weil ich ja auf dem neuen kleinen Urlaubslappi kein Office – sprich kein Word- installiert habe. Aber Sunny hat mir dann meine Story im PDF Format geschickt. DANKE, danke, danke ….
    Mir scheint, mein Schreiberling “kennt” mich, hat mich gut beobachtet, deshalb tippe ich auf dich Sunny !
    Der Liebste – Uli – hat sich zwar ein bisserl gewundert, dass er keine Ahnung von Elektrik haben soll, fand die Geschichte aber auch sehr, sehr interessant.
    Ich überlege, wie ich die Story ins Blog packen kann – das dürfen wir doch, oder?
    Natürlich darf die Geschichte ins E-Book, eine Vorstellung von meinem Blog folgt noch …
    Ich bin noch ganz hin und weg …
    Liebe Grüße aus dem Urlaub (den habe ich extra so verschoben, dass ich zur Storyveröffentlichung ab dem 15.2 zu Hause bin *gg*)
    Antte

    • Februar 2 - 18:43 | Permalink

      hahaha, tja, da war die Sandra ein Stück weit voraus :) Man sollte eben nie mit dem Tatendrang von Geschichtenschreiberlingen rechnen ;)
      LG Romy

  19. Februar 3 - 05:43 | Permalink

    Saluti a tutti!
    Schon fast aus dem Mohrenland – aus dem tiefen Stiefelabsatz Italiens – meldet sich endlich auch die Reisende. Barbars Wallfahrt führte nach Gallipoli. Unterwegs lernte sie bereits viele nette andere Fahrende und sehr interessante Orte kennen…
    Wie ihr seht, bin ich schon voll in meine historische Geschichte eingetaucht. Was ist Wirklichkeit? Was ist Fiction? :-)
    Ich bin glücklich, dass mir jemand eine Geschichte geschrieben und gewidmet hat. Und nicht nur das: Ich finde sie toll und spannend und aufregend und witzig und klug. Ich gefalle mir selber sehr gut. Ich sehe mich in Übereinstimmungen, aber noch mehr in den Nicht-Übereinstimmungen, von denen einige ungefähr meinen „Wünschen“ gleichkommen. Wie gerne wäre ich so oder so oder so gewesen.
    Die Story wird in Barbaras Welt einen Ehrenplatz bekommen. Wie? Das weiss ich noch nicht ganz so gut. :-)
    Einen herzlichen DANK der Schreiberin meiner Geschichte. “Sei un tesoro”. Gerne möchte ich aber hier auch der ganzen Story-Pic -Gruppe einen DANK aussprechen.
    Ihr seid ein liebenswerter Teil meiner Blogger-Welt geworden.
    Barbara
    PS: Ich vermutete lange, dass Romy die Autorin meiner Geschichte sei. Irgendeinmal aber kam ich darauf, dass es wohl eher Sandra sein müsse. Ich tippe auf Sandra.
    Meine Geschichte würde sich im E-Book wohl fühlen.
    Blogvorstellung? Ich denke, ich schaffe sie noch in der vorgegeben Zeit. Und sonst macht es auch nichts.

  20. Februar 3 - 10:58 | Permalink

    Danke für die schöne Geschichte in der nicht nur Fantasie, sondern auch ein großer Funken Wahrheit steckt. ;) Wer Sie geschrieben hat, weiß ich nicht… vielleicht Sunny?
    Ins E-Book darf meine Geschichte auf jeden Fall und ich bin schon gespannt auf die ganze Sammlung. :)
    Liebe Grüße
    Susi

  21. Mel's Gravatar Mel
    Februar 3 - 14:21 | Permalink

    Ich bin schon sehr gespannt auf die Geschichte und denke gerade die ganze Zeit, ich hätte da auch mitmachen sollen. Aber ich hatte das Konzept nicht verstanden (gut, versteh ich immer noch nicht richtig https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif). Aber egal. Ich freu mich so für euch und möchte UNBEDINGT lesen.
    Lg Mel

  22. Februar 3 - 20:36 | Permalink

    so da bin ich nun auch endlich….. wenn sich was neues im leben ergibt muss das internet manchmal zurück stecken….. egal :-D
    Ich finde meine story absolut knaller geil und bin richtig begeistert.
    vielen vielen lieben dank an das schreiberlein. und da tippe ich auf claudia…. warum? hmm gute frage, ich kann es dir nicht sagen, nur das ich es irgendwie vermute.
    ach und klar darf die story mit in das ebook :)

  23. Februar 4 - 08:04 | Permalink

    Ich möchte mich auch für mein Märchen bedanken :) Ich finde es gut und denke, das du Sunny es geschreiben hast. Irgendwie sind da so viele Dinge drin, da muss man mich schon ein wenig kennen :)
    Hmmm dürfen wir die Geschichte nun eigentlich auch Veröffentlichen?? Ich meine das meine Leser sich die runterladen können?????

  24. Februar 4 - 13:28 | Permalink

    Auch ich habe meine Geschichte nun bekommen und direkt gelesen und musste so schmunzeln – toll geschrieben, vielen lieben Dank.
    Ich tippe entweder auf Daggi oder auf Dich Sandra :D
    Einen Blogbeitrag wird es diese Woche auch noch dazu geben, und meine Story darf selbstverständlich mit ins eBook.
    Das mit der Blogvorstellung habe ich wohl nicht mitbekommen, was genau brauchst du darüber? 1-2 Sätze, wer ich bin und was man bei mir auf dem Blog finden kann?

  25. Februar 4 - 20:43 | Permalink

    IHR SEID DER KNALLER…. vielen lieben dank für diese total süüüüüß Geschichte…. habe soeben (mit was Verspätung) meine Geschichte nun stolz gepostet ;)
    DANKE dafür … und ja … wen ich als Schreiberling vermute … die Iris … bin mal gespannt, ob ich richtig oder falsch liege ;)
    Liebe Grüße
    Bibi
    http://www.bibilotta.de/story-pics-2014-die-geschichte-ist-da-eine-kindergeschichte/

  26. Februar 6 - 11:11 | Permalink

    https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
    Aaaahhhh! Wie genial ist das denn bitte?
    Auch wenn ich jetzt eine Weile gebraucht habe, um zu reagieren.
    Ja, ja, ja, ja, ja … meine Geschichte darf gerne ins eBook. Bitte! https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
    Und wer meine Schreiberling war? Ich habe nicht den blassesten Schimmer https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
    Aber ich würde Daggi vermuten. Hoffentlich ist mein Schreiberling nicht enttäuscht, wenn ich sie nicht enttarnt habe https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
    Ich freu mich… und hier öffentlich: http://www.sabotagebuch.de/wordpress/2015/02/06/story-pics-2014-meine-geschichte/
    das war dochj in Ordnung, dass ich meine Geschichte eingefügt hab?
    Knuuuutsch!

  27. Februar 11 - 08:11 | Permalink

    Hurra ich lebe noch!
    Bei mir ist so viel passiert und anders, dass das Blogleben total in den Hintergrund geraten ist und ich diesen Moment der Veröffentlichung mehr oder weniger verpasst habe.
    Vielen Dank, Sunny, für Deine Mail mit meiner Geschichte.
    Da ich erst jetzt kommentiere, steht fest, das sich meine Vermutung, das Iris meine Geschichte schrieb, bestätigt hat.
    So, wie ich jetzt mitbekommen habe, ist das eBook schon fertig. Natürlich hätte/kann meine Geschichte dort mit hineingepasst. Aber dazu ist es wohl zu spät.
    Wie auch immer, eine tolle Idee, es hat mit viel Spaß gemacht, auch wenn es etwas lang ist, das ganze Jahr ein Foto zu finden. Doch ich würde es immer wieder tun. :)
    LG Timm

Schreibe einen Kommentar

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)