Gib mir Worte

Schnapp-Wort das Ergebnis der dritten Woche

Schnapp-Wort
Auch die vierte Woche im Januar neigt sich ihrem Ende und es wird Zeit, Euch über das Schnapp-Wort zu informieren. Es sind 45 Worte eingegangen und damit 2,25 € für die Stiftung Kinderwürde. Eure Wortspenden, die ich in mit viel Freude in den nächsten Teil der Geschichte eingebaut habe, sehen so aus.
Rettungsring, verlockend, Ei, Verbandskasten, Esel, Leibspeise, Karussell, Schneehuhn, Knabbern, Tapetenbaum, Velociraptor, kuscheln, Ruderboot, Hausfassade, Zwerghamster, Prinzessin, Schlafmütze, Mohnstrietzel, Latte Macchiato, Stempel, Geldscheine, Kreuz, Hagebutte, Leuchtturm, Geisterfisch, Vorhang, voll abgefahren, Bonbon, Schwarzwälder-Kirsch-Eisbecher, Fußspuren, Schloss, Geburtstagstorte, Vogelfutter, Flip Flops, Auswahl, Wintergrillen, Frauenparkplätze, Wärmflasche, Toilettenbürstenbenutzungsanweisung, Chefkoch, Betthupferl, Linsensuppe, stachlig, Freunde, Abendspaziergang
Schön, oder? Bevor ich sie für Euch verpacke, möchte ich Euch bitten, die Regeln noch einmal anzusehen. Ich musste ein wenig nachkorrigieren, was die Phantasiebegriffe angeht und dass es immer nur ein Wort sein darf. Seid mir da nicht böse, ich mag witzige Worte, aber es ist schwer sie so in einer Geschichte einzubauen, dass sie sinnvoll bleibt. Ich habe in der Zwischenzeit drei Tabellen zum Schnapp-Wort erstellt, die Euch und mir helfen sollen, den Überblick zu behalten. Eingegangene Schnapp-Worte alphabetisch, Spenderblogs und ihre eingereichten Worte sowie eine Übersicht nach Wochen. Ihr findet sie immer unter dem Menüpunkt Das Schnapp-Wort (wozu + Regeln) als Untermenü.
Jetzt aber auf zum fröhlichen Basteln:
Ein Esel und ein Zwerghamster beschlossen, und das ganz unverdrossen,
sie haben ihre Leibspeise Schwarzwälder-Kirsch-Eisbecher lang nicht genossen.
Ei, wie verlockend dieser Traum war, ein Bonbon der Gelüste so wunderbar.
Das Schneehuhn kam dazu gerannt, hatte die Toilettenbürstenbenutzungsanweisung stets zur Hand, und zeigte sich stachelig und uncharmant.
„Den Chefkoch den ihr lang gekannt, ist mit der stachlig Prinzessin durchgebrannt“, rief es und verschwand ins Geisterfische-Wunderland.
Nun standen sie da Hand in Hand, voll abgefahren, das gab Ärger im ganzen Land.
„Wer kocht nun unser Essen? Linsensuppe, Hagebuttentee, Mohnstrietzel und Geburtstagstorte kannste vergessen, wenn keiner die Auswahl kocht mit all den Raffinessen“.
„Nach diesen traurigen Prozessen gehn wir halt woanders essen“, beschloss der Hamster und ging voran, der Esel hängt sich hintendran.
„Wohin des Weges“, jemand rief, es war ein Velociraptor, der vorher noch schlief.
„Wie gehen zum Schloss und wollen schauen, nach Köchen und auch Putzefrauen. Denn wenn wir uns zu backen trauen, ist es nicht schön anzuschauen, an Hausfassaden voller Grauen, wird man vom Anblick umgehauen. Denn backen ist eine Küchenschlacht, vor allem wenn nie beigebracht und ohne Rettungsring gemacht!“
Der Dino kuschelt sich zur Seite: „Wenn ich den Leuchtturm umarbeite, Euch Betthupferln mache, ihr lieben Leute, seid ihr dann wieder ne leisere Meute?“
Der Hamster nickt und gibt zu bedenken: „Kannst du auch Latte Macchiato ausschenken?“
„Was ihr auch braucht, so gebt endlich Ruhe, ich mag weder Flip Flops noch andere Schuhe, doch werd ich auch Schuster, wenn ihr das wollt, wenn ihr mir dafür Stillschweigen zollt. Was braucht ihr noch in Eurer Not, soll schnitzen ich ein Ruderboot? Lieber einen Tapetenbaum, was immer das ist, ihr glaubt es kaum, ich kann es besorgen, lasst mir nur Raum.“
Beeindruckt warf der Esel ein: Vogelfutter sollt schon sein. Dazu Frauenparkplätze, nicht zu klein, es muss ein großer Stehplatz sein, denn meine Mutter parkt sehr schlecht ein.“
Wütend sprang der Dino auf, das Drama nah nun seinen Lauf: „Das Leben ist kein Karussell, drum verlasst mich, und zwar schnell. Sonst geht mir ein Mord zulasten, zu spät für Euren Verbandskasten, wird es sein, wenn ihr nicht verschwindet und endlich einmal nachempfindet, dass ich müde bin, Euch überwindet und endlich einmal Leine zieht, bevor was Schlimmeres geschieht!“ Sehen Wärmflasche auf dem Bauch, ruft er noch: „Buuh“, und meint das auch. Dann dreht er sich um und hüllt sich in Schweigen, dass man ne Schlafmütze ist, kann man ruhig zeigen.
Betreten schaut der Hamster zu Boden, um seine Chancen auszuloten. „Ob man ihn noch überreden kann, doch wenn es geht, wie fang ich an?“ Er schlägt ein Kreuz und tritt heran, doch dann wird es ihm doch zu bang. An seiner Angst hat er zu knabbern: „Wir hören lieber auf zu sabbern!“ Beschließt er, schnappt sich den Esel und beschließt im Stillen, dann doch lieber Wintergrillen.
„Den faulen Stempel ham wir weg, zu leugnen bliebe ohne Zweck“, erklärte das Grautier dem Freunde und sich alleine: „Da hilft nichts weiter auch keine (Geld)scheine .
Ihr Abendspaziergang hinterlässt (Fuß)spuren, wie wie zuvor von ganz andren Kulturen. Der Vorhang fällt, die Story vorbei, gespeichert schon in meiner Datei.
So, das war die Kurzusammenfassung, und wen die wirkliche Geschichte interessiert, der möge sich bitte hier entlang klicken ;-)
 
 

8 Kommentare zu “Schnapp-Wort das Ergebnis der dritten Woche

  1. Bibilotta

    Oh mein Gott, was machst du dir für einen Aufwand….ist ja wahnsinn ;) Das artet ja wirklich in Arbeit aus….echt irre….aber schön übersichtlich ,)

  2. ticketi2000

    Ich hatte das mit der Regeländerung erst eben gelesen und war jetzt zu faul meinen Beitrag noch mal komplett umzuwerfen. Der war nämlich schon seit 2 Tagen fertig. Ich hoffe mein Wort zählt so auch. Falls nicht gebe mir bitte kurz bescheid.

  3. Sabienes

    Eigentlich schreibst du ja 2 Geschichten: Die gereimte Zusammenfassung und die Geschichte.
    Sehr kreativ!
    Hier kommt mein -eisiges- Schnappwort: http://www.sabienes.de/eiszapfen/
    Ich finde es gut, dass du keine Fantasiewörter mehr zulässt. Sowas kann zwar witzig oder geistreich sein, könnte allerdings auch ausarten.
    Aber was passiert, wenn jemand dir ein Schnappwort gibt, dass zufällig schon mal drangewesen ist?
    LG
    Sabiene

    1. Sunny Autor des Beitrags

      Ich schiebe Deinen Eiszapfen mal nach drüben unter den anderen Beitrag :-D Mit der Tabelle A-Z zum Schnapp-Wort sollte eine Doppelnennung eigentlich nicht vorkommen müssen.

  4. Queen of Home

    Finde ich sehr gut mit der Tabelle, super das alles verlinkt ist so kann man sich innerhalb weniger minuten durch alle blogs klicken ohne immer groß in den kommentaren zu suchen.
    DANKE für die große MÜHE die du dir machst <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 17 =

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)