Gib mir Worte

Schnapp-Wort das Ergebnis der 37. Woche

Schnapp-WortSchnipp Schnapp, das Schnapp-Wort der 37. Woche ist zu Ende gegangen und es gab 28 Wortspenden und damit 1,40 € für die Stiftung Kinderwürde.
Ich zeige euch rasch eure Wortauswahl und würde mich sehr freuen, wenn sich der eine oder andere wieder an einer Zusammenfassung setzten könnte. Es kommen so herrlich verschiedenen Versionen dabei heraus, die das entstehende Buch noch einmal sehr bereichern werden. Also legt gerne los.
Ball, raten, Eiskristall, Zauberstab, Wartebank, Yeti, zauberhaft, Walzer, vergänglich, Patchwork, Internet, Brandgeruch, Negerkuss, Ringelsocke, Radieschen, Demokratie, Andreaskreuz, Privat, Bierschaum, Salzteig, Open-Air-Konzert, Straßenschmuck, Fliegenpilz, Autorin, Griebs, Holzskulptur, Klaviatur, Kuckucksuhr
Auch in dieser Woche schreibe ich selbst keine Zusammenfassung, dafür habe ich den 35. Teil und 36. Teil der Story ohne Namen mit euren Worten aus der 34. und 35. Woche geschrieben. Hier könnt ihr lesen wie es weitergeht.
Die gesamte Story könnt ihr euch hier auf den Schirm holen.
Gespannt auf eure witzigen Zusammenfassungen wünsche ich euch einen wunderschönen Tag :wink:

5 Kommentare zu “Schnapp-Wort das Ergebnis der 37. Woche

  1. Teamworkart

    Tadaaa…fertig! ;-)
    Unser Held saß seit Stunden unbeweglich wie eine Holzskulptur auf der Wartebank, starrte auf das Andreaskreuz am Bahnübergang, als ob es sich gleich in eine zauberhafte Frau verwandeln würde. Er aß einen Negerkuss nach dem anderen. Radieschen wären jetzt zwar gesünder, könnten aber seine Nerven sicher nicht so gut beruhigen. Wieso kam sie nicht? Er hatte ihr doch sogar einen Walzer auf dem Ball der Patchworker versprochen und dazu heute extra die Ringelsocken angezogen. Die trug er sonst nur immer privat zu Hause, für den Fall, dass ihn mal überraschend eine Autorin besuchen sollte. Hatte es seine Auserwählte etwa doch vorgezogen mit dem Yeti auf das Open-Air-Konzert zu gehen um diesen Zauberstab aus Eiskristallen auszuprobieren? Das würde er ihr nicht raten, im Internet war nämlich nachzulesen, dass dieses Ding vergänglich ist wie Bierschaum. Eigentlich wusste er bis jetzt sehr wenig von ihr. Nur, dass sie Brandgeruch liebte, ihre Freizeit damit verbrachte Fliegenpilze und Kuckucksuhren aus Salzteig zu basteln und dabei oft über Demokratie nachdachte. Das alles waren nicht gerade seine Themen. Ihn interessierten eher die Grieben von Äpfeln, alte Klaviaturen und bunter Straßenschmuck. Wahrscheinlich passten sie deshalb sowieso nicht zusammen….

  2. Sunny Autor des Beitrags

    :wink: deinen beiden Charaktere haben wirklich sehr interessante Hobbys und Vorlieben, die würde ich gerne kennenlernen. Und was der Zauberstab aus Eiskristallen wohl kann? Super gelöst APPLAUS :-)

  3. Iris

    Was für ein Pärchen! Gibt also doch für jeden schrägen Topf einen Deckel, wenn sie sich dann finden.
    LG Iris

  4. Danny

    Hast du schon mal einen Yeti mit einem Zauberstab gesehen? Er sieht einfach so zauberhaft aus, solche Bilder sind auch gar nicht Privat. Besser wäre es gewesen, man hätte die Autorin davon abgehalten einen Walzer auf dem Heavy Metal Open Air Konzert zu tanzen. Das war wirklich kein schöner Anblick, aber der Yeti, der hat mit seinem Zauberstab eine ganz tolle Holzskulptur gezaubert, wobei ich auch eine Kuckucksuhr toll gefunden hätte.
    Aber man bekommt ja nie was man will. Nur der Yeti, der bekommt was er will, egal ob es ein Negerkuss, Radieschen oder der Salzteig ist von dem noch ein Brandgeruch verströhmt wird.
    Weil im Internet aber keine Demokratie herrscht muss es wohl ohne die Bilder sein, da müsst ihr raten wie es wohl ausschaut wenn er Ball spielt, einen Fliegenpilz dabei umhaut und das alles mit nur einer Ringelsocke an den Füßen.
    Aber wehe der arme Yeti wird gefangen, da muss er seinen Griebs anstrengen und sich überlegen wie er Herr Eiskristall wieder an die Klaviatur bekommt. Herr Eiskristall ist nämlich auf der Jagd nach dem Yeti und wenn er ihn in die Finger bekommt, dann wird er ans Andreaskreuz gefesselt und das mit einer Patchwork Decke. Aber so lange muss er noch auf der Wartebank sitzen und feststellen das alles vergänglich ist. Der Straßenschmuck der wieder angenommern wird oder der Bierschaum, der sich auflöst mit der Zeit.
    So hoffe ich der Yeti kann noch lange zaubern und Ball spielen und die Autorin lässt den Walzer in den eigenen 4 Wänden.
    ps ….. was für bescheuerte wörter und besonders der doofe yeti :D

    1. Teamworkart

      ;-) …da hast du deinen „Griebs“ aber schwer gefordert!
      Und den Yeti hast du dir ja selbst eingebrockt :-)…
      Man denkt ja erst immer, die Wörter sind schwer unterzubringen, aber irgendwie geht es dann doch. Also: bescheuerte Wörter gibt’s nicht! :-)
      LG Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − 19 =

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)