Schnapp-Wort das Ergebnis der 52. Woche

Schnapp-WortDas Schnapp-Wort verabschiedet sich aus unseren Reihen und ich winke mit einem Funkeln in den Augen zum Abschied. Die Geschichte, die keinen Drachentöter beherbergen wird, ist auf einem guten Weg und kann nun in Ruhe zu Ende geschrieben werden. Das Fazit zur Aktion habe ich bereits in der letzten Woche geschrieben, euch danke gesagt und betont wie spitze ihr wart. Nun bleibt mir die Qual (die ich so gewollt habe) eure Worte in einer Collage zur Story ohne Namen zu formen. Es bleibt keine Chance auszusteigen und das möchte ich auch gar nicht. Den zwischen meinen Weihnachtseinkäufen und dem anzünden von Wunderkerzen auf der Silvesterparty habe ich vorgearbeitet. Dabei sind die Lebensringe meiner Weihnachtsplätzchen und des Knabbergebäcks deutlich abgenommen, die Seitenzahl ist dagegen angestiegen. Das Leuchten in meinen Augen, wenn alles fertig ist und ich euch unser Findelkind vorstellen darf, wird groß sein. Ich werde ganz Ohr sein, um am Ende vor dem Tschüss sagen eure Meinungen einzusammeln und das Unschuldslamm spielen, falls ich im Laufe dieser langen und total schönen Aktion ein Wort vergessen habe.
Dies war ein letztes Mal mit euren gespendeten Worten ausgedrückter Dank und meinem Spaß an der vergangenen Aktion. Hier noch einmal die Worte der letzten Woche:
Ohr, Geschichte, Weihnachtseinkäufe, Fazit, Ende, Spitze, leuchten, Drachentöter, Danke, Qual, Tschüss, Weihnachtsplätzchen, Lebensringe, Knabbergebäck, Findelkind, Silvesterparty, aussteigen, Unschuldslamm, Wunderkerzen, Collage, Funkeln, Ruhe, Weg,
Es sind dreiundzwanzig geworden und damit bin ich in der freudigen Pflicht 90€ an die Stiftung Kinderwürde zu überweisen.
SpendeDas wäre damit auch erledigt .
Damit alles komplett ist kommt nun noch der Gewinner der Dezember Verlosung, es ist:
Gewinner DezemberJutta, ♥-lichen Glückwunsch, dein Gutschein kommt nachher per Mail :wink: .
Zum Ende möchte ich Sabine (Teamworkart), Iris und Danny noch etwas fragen: An die fertige Story ohne Namen würde ich sehr gerne noch die Kurzzusammenfassungen hängen, die im Laufe des Jahres entstanden sind. Darf ich eure auch benutzen mit dem Vermerk eures Vornamens als Autor? Das wäre schön, äußert euch doch bitte mal dazu.
Die Tabellen habe ich noch einmal vervollständigt, ich bin ziemlich froh, dass ich die jetzt von der Backe habe, und es in diesem Jahr nur noch eine braucht. Dabei lag mein Augenmerk hauptsächlich auf der ABC-Liste, denn die möchte ich natürlich auch mit in das Buch nehmen.
Ich danke euch für eine wunderbare Schnapp-Schuss-Zeit und freue mich schon super doll auf morgen, wenn die Story-Pics eröffnet werden. In der Zwischenzeit haben wir bereits 29 Teilnehmer, was bedeutet, das noch 11 Plätze frei wären. Mal schauen, ob sich noch etwas tut. Ansonsten finde ich diese Zahl schon jetzt großartig.
Knutsch an euch, schönes WE und bis morgen.

Share Button

22 Kommentare von "Schnapp-Wort das Ergebnis der 52. Woche"

  1. Januar 4 - 16:23 | Permalink

    Ein tolles Ergebnis, liebe Sandra!
    Für dich, für die Stiftung und für uns alle.
    Jetzt harre ich der Dinge, die morgen kommen …
    LG
    Sabienes

  2. Januar 4 - 17:04 | Permalink

    Hallo Sandra,
    vielen Dank für diese schöne Zusammenfassung.
    Schade, dass es doch keine 100 Euro geworden sind aber jeder Cent zählt. :)
    Ich unterstütze auf meinen Blog die Clowns für das Kinderhospiz “Sonnenhof” in Berlin, weil ich denke, das es genau das ist, was die Kinder und auch Angehörigen gut gebrauchen können.
    Tja ja. Tabellen sind oftmals ziemlich nervig. Ich kann Deine Freude über den “Verlust” zusätzlicher Tabellen gut verstehen.
    Wie soll das denn morgen mit den Story-Pics passieren?
    So wie immer. Ich warte auf Deinen Artikel in dem ich meinen Artikel mit dem Bild , welches das Wort auch als Text enthalten soll, verlinken werde.
    So wie immer, oder?
    Noch 11 Teilnehmer, das lässt sich bestimmt noch schaffen. Ein paar Teilnehmer werden nach dem Urlaub mit Sichherheit teilnehmen ansonsten rühren wir einfach die Werbetrommel. :)
    In diesem Sinne viel Erfolg und auf ein Neues!
    LG Timm

  3. Januar 4 - 17:09 | Permalink

    Hier auch noch die letzte Heldengeschichte! https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
    Natürlich darfst du meine Zusammenfassungen an die Story hängen, liebe Sunny, es ist mir eine Ehre! https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
    LG Sabine
    Unser Held war froh, dass endlich alle Weihnachtsplätzchen aufgegessen waren und er keine Weihnachtseinkäufe mehr machen musste. Jetzt wurde es nämlich Zeit, die Silvesterparty mit funkelnden Wunderkerzen und Knabbergebäck vorzubereiten und in Ruhe ein Fazit des vergangenen Jahres zu ziehen. Hierzu bastelte er jedes Jahr an seiner Collage weiter, indem er alle wichtigen Ereignisse mit Fotos und Texten dokumentierte und sie, wie Lebensringe an einem Baumstamm, kreisförmig um die Bilder des letzten Jahres anordnete. Ein wichtiges Ereignis in diesem Jahr war z.B., dass er ein paar Wochen lang die Hauptperson in einigen Kurzzusammenfassungen von Sunny’s Blogaktion „Schnapp-Wort“ war. Zugegeben, in den Geschichten war er weder ein Drachentöter noch ein Findelkind gewesen, aber ein Unschuldslamm war er auch nicht. Er hatte Einiges von sich preisgegeben und die Dinge auch manchmal auf die Spitze getrieben. Es hatte viel Spaß gemacht, und dafür sagte er „danke“ an alle, die ihn auf diesem Weg begleitet und ihm ihr Ohr geliehen hatten, und er hoffte, dass es für niemanden eine Qual war seine Episoden zu lesen. Es fiel ihm sehr schwer jetzt auszusteigen und „tschüss“ zu sagen, aber er war gespannt auf neue Aktionen und Erlebnisse. Als es dunkel wurde, ging er in seinen Garten und zündete eine große Rakete, die mit lautem Knall in den Himmel schoss. In leuchtenden Buchstaben war dort zu lesen: ENDE…

  4. Januar 4 - 19:31 | Permalink

    Wir müssen uns bei dir bedanken, für ein Jahr voller schöner Fotos und Worte und letztendlich für das Buch, dein Buch, das du unser gemeinsames Buch nennst. Es war so toll und ich bin schon mega gespannt auf “Story Pic”. Ich drücke dich und gibt dir einen dicken Schmatzer ♥♥♥♥

  5. Januar 4 - 19:32 | Permalink

    Uui, ich habe tatsächlich gewonnen. Dachte mit Jutta ist Ticketi2000 gemeint.
    Vielen, vielen Dank, der Gutschein kam schon an und wird gleich nächste Woche eingelöst. :D
    Ein schöner Abschluss der “Story ohne Namen”. Bin schon sehr auf die neue Aktion gespannt, für die ich schon ein paar Begriffe ausgesucht habe. :D
    Liebe Grüße an alle

  6. Januar 4 - 19:56 | Permalink

    WOW… das find ich ja super, dass es schon 29 Teilnehmer für STory-Pics gibt… ich bin auch schon sehr gespannt …
    HGW übrigens an Jutta, und DANKE an dich Sandra, für deine tolle Spende ;) Und das tolle Schnapp-Wort Jahr ;)
    LG
    Bibi

  7. Januar 4 - 20:15 | Permalink

    HGW an Jutta <3
    Wow, schon 29 Anmeldungen – ich bin gespannt – ganz sehr.
    LG Romy

  8. Iris's Gravatar Iris
    Januar 5 - 00:02 | Permalink

    Hallo Sunny,
    meine wenigen Zusammenfassungen darfst du gerne mit veröffentlichen mit meinem Vornamen.
    LG Iris

  9. ClauDia's Gravatar ClauDia
    Januar 5 - 00:17 | Permalink

    Schneckiiiiiiiiiiiii… https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif schööööööööööööön wars, vielen lieben Dank https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif und es ist noch nicht zu ende https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
    Knutschaaaaaaaaaaaaa :*

  10. Januar 5 - 12:48 | Permalink

    das ist zwar schade das die schnapp wort wochen vorbei sind, aber ich freue mich nun auch auf die neue aktion und bin gespannt was ihr da so feines basteln werdet.
    und wegen der kurzgeschichte, selbstverständlich darfst du die benutzen. stand ja offen hier im blog und hatte ich dir auf facebook ja schon gesagt das du die ohne weiteres nutzen darfst!

  11. Januar 5 - 14:59 | Permalink

    Richtig klasse “unser” Gemeinssamwerk. Hat viel Spaß gemacht.
    Lg Anett

  12. Januar 5 - 20:07 | Permalink

    Hallo,
    dies war wirklich eine tolle Blogparade. Auch wenn ich in den letzten Wochen nicht mehr teilgenommen habe. Es hat auf jeden Fall super viel Spaß gemacht die Fotos einzustellen, aber auch die Fotos von den anderen zu sehen.
    Danke für die tolle Aktion.
    lg
    karin

Schreibe einen Kommentar

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)