Gib mir Worte

Punkt, Punkt, Punkt #42 – Zeitzeugen / Zeugen der Zeit

Punkt, Punkt, Punkt #42 – Zeitzeugen / Zeugen der Zeit

Für die 42. Woche des Jahres 2017 wünschte sich Yvonne das Thema Zeitzeugen. Zeugen der Zeit, ging es mir direkt durch den Kopf, und Zack – war ich beim Thema Uhren, den Fotos von Zeitzeugen, die euch wirklich auch etwas sagen würden, und die ich für unsere Zeit für wichtig genug halte, habe ich nicht.
Zudem kam mir auch fast sofort das Tagebuch in den Sinn, weil es zumindest für einzelne Personen ein echter Zeitzeuge ist und zum Stöbern in Erinnerungen genauso geeignet ist, wie zum Abbau von Frust, Wiedererleben von Freude, Trauer, Liebe und anderen großen Gefühlen. Das sind also die beiden Zeitzeugen, die mir als erstes in den Sinn kamen, deshalb habe ich auch genau diese beiden Gegenstände benutzt.
Diese Woche also zwei Fotos, die ich ein wenig bearbeitet habe, um die Sache etwas flotter zu gestalten .
Zuerst meine beiden Lieblingsarmbanduhren im Duett als Zeitzeugen für Handgelenk. Leider kommen sie viel zu selten zum Einsatz, da ich das Tragen einer Uhr als eher störend empfinde und sie deshalb nur selten anlegen. Aber cool, sind sie, alle beide.
 
Eine der beiden, unschwer zu erkennen ist eine Dalí-Uhr, die Form kennt ihr vermutlich aus einem seiner Bilder, in denen die verlaufende Uhr öfter zu bewundern ist.

Die zweite Uhr habe ich einmal in einer Werbeanzeige in unserer Fernsehzeitung entdeckt und zu meinem nächsten Geburtstag von meinem Mann geschenkt bekommen. Ich vermute, er war froh, dass ich mein Entzücken laut ausgedrückt hatte.

Und nun noch die bearbeitete Fotoversion eines Tagesbuches. Nicht meins, denn ich schreibe schon seit langem in keines mehr. Möglicherweise habe ich deshalb den Antik-Rahmen gewählt.

Ich wünsche euch einen wunderbaren und interessanten Sonntag und bin sehr darauf gespannt, welche Zeitzeugen ihr gefunden und in eure Artikel verpackt habt ♥. Bis später bei euch .
 

33 Kommentare zu “Punkt, Punkt, Punkt #42 – Zeitzeugen / Zeugen der Zeit

  1. Pingback: …Punkt, Punkt, Punkt (2017) – #42 Zeitzeugen – Gedankenkruemel

    1. Sunny Autor des Beitrags

      Coole Tour, die auch noch auf meinem Zettel steht. Ich glaube Sabienes hat das auch schon mal gemacht. Oder verwechsle ich das und du hast mir davon erzählt? https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//smiley_emoticons_smilina.gif.

    1. Sunny Autor des Beitrags

      Du hast deinen Beitrag noch ein wenig verändert, gell? Heute früh hatte ich schon mal kurz reingeschaut. So passt es auch prima https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_good.gif.

    1. Sunny Autor des Beitrags

      Ja, da bin ich bei dir, die Konsequenz ist das Problem. Ich kann bei einem Schreibprojekt nahezu täglich ran, kein Ding. Aber das Beschreiben der eigenen Erfahrungen und Gefühle, da wird es schon schwieriger. Vielleicht finden wir es einfach nicht interessant genug und lassen es deshalb? https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_mail.gif

    1. Sunny Autor des Beitrags

      Wenn man denn beständig Eintragungen macht, kann es tatsächlich sehr viel berichten. Damit ist es zumindest für interessierte Nachkommen eine gute Quelle um zu erfahren, was in der Familie und deren Umfeld passierte https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_mail.gif.

  2. Teamworkart

    Ja, die Dali Uhr, wer kennt sie nicht!? Aber als Armbanduhr hab ich sie auch noch nie gesehen… https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//smiley_emoticons_confusednew.gif
    Eigentlich wollte ich zu dem Thema ja mal gaaanz weit ausholen und von meinen Großeltern als Zeitzeugen schreiben. Sie haben ja Zeiten erlebt, die wir uns gar nicht vorstellen können. Da es heute aber wieder so trübe und grau draußen ist, hab ich absolut keine Lust auf Kriegsgeschichten, und mache selbst lieber erste Schritte in eine damals (für mich) noch heile Welt… https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//smiley_emoticons_gott.gif
    http://teamworkart.blogspot.de/2017/10/punkt-punkt-punkt-42.html
    LG Sabine https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//smiley_emoticons_seb_zunge.gif

    1. Fran Hunne

      Ich habe meinen Beitrag schon vor einer Woche geschrieben … so war ich heute nicht so stimmungsabhängig. Und ja, es sind meine Großeltern, die, bei denen ich aufgewachsen bin.

    2. Sunny Autor des Beitrags

      Sooo herrlich, was du da zeigst. Flotte Biene im Kleidchen https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_yahoo.gif. Die Geschichte deiner Großeltern interessiert mich auch, aber die kannst du ja bei anderer Gelegenheit nachliefern. https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_heart.gif

  3. Pingback: Zeitzeugen der Weltgeschichte. Heute: Asterix der Gallier

  4. Sabienes

    Auf die Idee, das Thema mit Uhren und Tagebüchern zu interpretieren, wäre ich ja nie gekommen. Deine Uhren gefallen mir sehr gut, besonders die zweite von deinem Mann.
    Ich habe als Zeitzeugen einen kleinen unbesiegbaren Gallier gewählt, den ich auf der Buchmesse getroffen habe: https://www.sabienes.de/asterix/
    LG
    Sabienes

    1. Sunny Autor des Beitrags

      Wie gut, dass dieser Gallier sich in aller Pracht auf dem Messehof gezeigt hat. Obwohl, dein Bild von Obelix ist auch sehr schön. https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_heart.gifhttps://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_yahoo.gif

    1. Sunny Autor des Beitrags

      Vor kommendem Sonntag müsse da vermutlich erst einmal neue Batterien rein https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_wink.gif, damit es sich lohnt umzustellen.

    1. Sunny Autor des Beitrags

      Weil ich in der letzten Woche vergessen habe einige Teilnehmer einzutragen https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_wacko.gif, ich habe es auch gesehen und hole gerade nach https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_rose.gif.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − sieben =

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)