Gib mir Worte

Ostermontag-Lesemarathon 2013

Ostermontag
Ostermontag-Lesemarathon 2013 5:00 Uhr Startschuss
Du meine Güte, es ist fünf Uhr früh und es geht los. Wenn mir jemand gesagt hätte dass unser Besuch länger bleibt, hätte ich meinen Einstieg glatt um zwei Stunden verschoben. Aber, gesagt ist gesagt und so geht der Oster-Lesemarathon 2013 bei jetzt los. Ich beginne mit einem Hörbuch, damit ich noch ein wenig auf der Couch verweilen kann oder mit den Kopfhörern am Rechner nebenbei ein wenig stöbern kann..
Daggi fragt: Mit welchem Buch wirst Du in den Lesemarathon starten?
Es ist Das Mädchen, das den Himmel berührte von Luca di Fulvio.
Das Mädchen...II
Ich habe schon länger begonnen und bin sehr neugierig wie es nun im Laufe der nächsten beiden Stunden weitergeht. Startpunkt Teil II Einstiegszeit 06:03
Das Mädchen Startpunkt
Update 6 Uhr: 6:42:32

Das Mädchen 1 Stunde

18 Minuten sind für Kaffee kochen und Pippi machen drauf gegangen :-D


Daggi fragt: Mit welchem Buchstaben beginnt Dein aktueller Buchtitel? Welche Bücher, deren Titel mit dem gleichen Buchstaben beginnt, würde ich in Deinem Bücherregal finden?
Ich lasse den Artikel weg und suche nach M, kann einen Moment dauern ;-)
Nur die, die ich ohne Leiter herunter bekommen habe, ich will nicht das ganze Haus wecken:

  1. Der Mörder – Flora Rheta Schreiber
  2. Mitternacht – Dean R. Koontz
  3. Mephisto – Klaus Mann
  4. Mathildas letzter Walzer – Tamara McKinley
  5. Mumo – Nomi Baumgartl
  6. Memento – P.J. Tracy
  7. Die Meute der Erben – Gabi Hauptmann

IMG_9746
Update 7:00 Uhr  7:26:49

Das Mädchen 2 Stunde

Ich hänge noch eine Stunde dran, es ist gerade so spannend :-D

Daggi fragt: Allgemeine Frage: Lest Ihr manchmal mehrere Bücher parallel? Aus dem gleichen Genre? Oder könnt ihr Euch nur auf ein Buch konzentrieren?

Ich habe immer ein Hörbuch und eines mit Seiten in der Mangel. Ab und an auch zwei Bücher, dafür müssen sie aber unbedingt aus zwei verschiedene Genre sein, sonst wird es bunt und unkonzentriert.

Update 8:00 Uhr Teil III 0:53
Das Mädchen 3 Stunde
Daggi fragt: Noch eine allgemeine Frage: Bevorzugt Ihr Bücher, eBooks oder Hörbücher?
Ich liebe Bücher und Hörbücher gleichermaßen, an E-Books habe ich mich mangels Reader noch nicht gemacht. Bei Bücher kann ich Blättern und reichen und das Hörbuch kann ich bei allem auf den Ohren haben, was ich zu erledigen habe.
Update 9:00 Uhr Teill III 1:40:58
Das Mädchen 4 Stunde
Daggi fragt: Von welchem Autor / welcher Autorin habt Ihr die meisten Bücher im Schrank stehen? (Wer mag, darf auch erzählen, wieviele und / oder welche das sind.)
Definitiv von Stephen King. Außer der Turm Reihe habe ich glaube ich alle, sofern es keine Neuerscheinung gibt, die ich verpasst habe.
King
Das sind einige, oder?
Jetzt gibt es bei mir erst einmal eine kleine Pause zum Frühstücken, danach geht es zu einem Buch mit Seite: Der Architekt von Jonas Winner.
Update 10:00 Uhr Teill III 2:33:47
Das Mädchen 5 Stunde
Während des Frühstücks per iPod weiter gehört und noch keinen Blick in das Buch geworfen. Aber in der nächsten Stunde gehts los. Wenn ihr nichts mehr von mir hört, bin ich weggeschlummert.
Daggi fragt: Welches Buch war für Euch DAS Highlight der letzten Monate? Welches Buch habt Ihr zuletzt abgebrochen?
Meine beiden Highlights waren Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand von Jonas Jonasson und Rabenschwarz von Alexander Felden.
Abgebrochen habe ich Der Übergang von Justin Cronin, der zuerst sehr gut anfing und mich dann total überfordert hat.
Update 11:00 Uhr
Daggi fragt: Ein erstes Fazit: Wieviele Seiten hast Du heute schon gelesen?
Gelesen 28 Seiten, dann bin ich wohl eingenickt, gehört 236 Minuten.
Update 12:00 Uhr Seite 69 im Architekt
Daggi fragt: Wo lest Ihr gerade? Gerne auch mit Foto
Im Moment habe ich es mir neben Jack auf der Couch bequem gemacht
IMG_9745
Update 13:00 Uhr Seite 101 Der Architekt
Daggi fragt: Wo spielt Dein aktuelles Buch? Stadt, Land, Zeit …
In Berlin, irgendwann im Jetzt über eine Jahreszahl bin ich noch nicht gepurzelt.
Update 14:00 Uhr Seite 101 Der Architekt wie ihr seht nichts gelesen, erst war ich ausgiebig Duschen und dann sind meine Eltern reingeschneit. Nach Beantwortung der Frage werde ich erst mal bis 16:30 Uhr pausieren, aber die Fragen brav nachbeantworten.
Daggi fragt: Auf welches Buch wartet Ihr sehnlichst? (Neuerscheinung, Buch, das zuoberst auf der Wunschliste steht…)
Hmmm im Moment bin ich auf keines der Bücher die hier sind so richtig eingeschossen. Gespannt bin ich auf das Buch von Hugh Laurie (Dr.House) Bockmist, von dem ich mir noch gar nicht so recht vorstellen kann, was mich erwartet.
Update 16:46 Uhr meine Pause ist vorbei und ich werde erst einmal brav die verpassten Fragen beantworten.
Daggi fragt um 15.00 Uhr: Habt Ihr immer was zu lesen dabei?
In Buchform nur bei längeren Aufenthalten, den iPod mit den Hörbücher eigentlich fast immer. Besonders gerne bei längeren Einkäufen, da wird der Hörer erst kurz vor der Kassiererin rausgezogen.
Daggi fragt um 16:00 Uhr: Wie heisst der Protagonist Deines aktuellen Buches und was denkst Du über ihn / sie?
Ich habe im Augenblick noch mehrere zur Auswahl und weiß noch nicht genau, wer die Hauptperson werden wird, denn es laufen ein paar Stränge zusammen. Vermutlich wird es der Hauptverdächtigte Julian Götz sein, aber wie gesagt nicht sicher. Ich kann schon mal soviel sagen; es liest sich flüssig und keiner ist mir unangenehm.
So dann setzte ich jetzt mal auf Seite 101 wieder ein, bevor gleich die 17:00 Uhr Frage folgt. Daggi, machst Du übrigens klasse mit den Fragen!!
Update 17:00 Uhr
Daggi fragt: Ein kleiner Zwischenstand… wieviel hast Du heute schon gelesen?
Seite 113 im Architekt und 236 Minuten Das Mädchen, das den Himmel berührteWieviele Seiten hast Du heute gelesen?, aber jetzt sollte es mal wieder ein Stück voran gehen. Wenn man nur nicht immer so neugierig bei den anderen Teilnehmern reinschauen müsste *grins*
Update 18:00  Uhr 137 Seiten im Architekt (Warum so wenig? Ich bin schon wieder wegegepennt, au wei)

Daggi fragt: Warum kannst Du das Buch, das Du aktuell liest (nicht) weiterempfehlen?
Ich bin ja nun immer noch nicht sehr weit vorangeschritten. Ich mag, dass ich noch nicht weiß wo mich die verschiedenen Stränge der Geschichte zusammenführen. Bisher finde ich es spannend, auch der Frage nachzugehen, ob Julian etwas mit dem Tode seiner Familie zu tun hat, oder wie man natürlich insgeheim wünscht, nicht.
Update 19:00 Uhr 141 Seiten Der Architekt und Zeit um mal nach einem Abendessen Ausschau zu halten.
Daggi fragt: Wieviele Bücher, eBooks und Hörbücher liegen auf Deinem SuB?
Das beantworte ich dieses Mal ohne Foto, sonst komme ich ja gar nicht mehr voran mit dem Lesen, ich mag nämlich zum Tatort aufhören:
Bücher: 57, Hörbücher: 4 , E-Books: 0
Update 20:00 Uhr 175 Seiten der Architekt
Daggi fragt: Nenne den 1. Satz des nächsten Kapitels.
Das geht schnell ;-) Götz hatte gelogen.
Und weil das so arg kurz ist, hänge ich rasch noch zwei Sätze an: Wie ein Brausen erfüllte dieser Gedanke Bens Kopf. Götz hatte den Polizisten noch bei der Vernehmung in der Nacht des 25. September gesagt, dass er im Tiergarten spazieren gegangen war.
Die Updates für die Stunden von 21.00-0.00 Uhr werde ich erst morgen Nachmittag einfügen, denn ich bin für heute am Ende. Schön war es Daggi, das sollten wir mal wieder machen, am besten, wenn der nächste Tag auch noch frei ist. Danke für Deine Mühe.
Nachtrag der Fragen von Daggi nach meinem Ausstieg
21:00 Uhr Was ist das nächste Buch, dass Du lesen möchtest, wenn Du mit dem aktuellen Buch fertig bist?
Amerika liegt im Osten von Heike Eva Schmidt ein Jugendbuch
22:00 Uhr Gibt es einen Autor oder eine Serie, nach der Du süchtig bist?
Süchtig würde ich nicht sagen, aber der nächste King landet früher oder später immer bei mir ;-)
23:00 Uhr Gibt es ein Buch, was schon ewig auf Deinem SuB liegt? Warum hast Du es bisher nicht gelesen?
Nein, wenn es mich vom Text her gar nicht interessiert gebe ich solche Bücher gleich weiter.
00:00 Uhr Wieviele Seiten hast Du heute gelesen?
Da ich nach dem Tatort noch ein paar Minuten dranghängt habe waren es 205 Seiten Der Architekt und die besagten 236 Minuten Das Mädchen, das den Himmel berührte.
Nochmal Danke an Dich liebe Daggi.

37 Kommentare zu “Ostermontag-Lesemarathon 2013

  1. ClauDia

    Moin Schnecke ♥ gäääääääääääääääääähn… :)
    Bist du uns schon ne Stunde vorraus? :D
    umärmler, noch relativ müde :)

  2. Daggi

    Frage 2 ist online :)
    Mit welchem Buchstaben beginnt Dein aktueller Buchtitel? Welche Bücher, deren Titel mit dem gleichen Buchstaben beginnt, würde ich in Deinem Bücherregal finden?

  3. Daggi

    Von den Büchern kenne ich kein einziges, aber immerhin drei der Autoren :)
    Ich habe eben die Fragen für 7 und 8 Uhr online gestellt und geh Laufen, bis später.

  4. Daggi

    Ich habe meinem Mann ein Tablet geschenkt und mir Kindle for Tablet und zwei Reader-Apps drauf gespielt. Nun kann ich die meisten (oder alle?) Formate lesen. Aber ich kaufe mir selten ein eBook, meist lese ich die, die es bei amazon kostenlos oder sehr günstig gibt :D

    1. Sunny Autor des Beitrags

      Ich sammle gerade mein Amazonguthaben für einen Kindle Paperwhite, mal schauen, wann das zusammen ist :-D

  5. nasch

    Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Lesen, würde auch gerne mitmachen, aber sind unterwegs und mit Kinder hier, geht das nicht wirklich, aber irgendwann plane ich mir sowas auch mal, darauf freue ich mich schon.

    1. Sunny Autor des Beitrags

      Ich habe jetzt zwei Brötchen gegessen und nen frischen Kaffee gemacht, aber ich schwächle auch gerade ein wenig ;-) Während des Frühstücks noch fleißig weiter gehört, aber das Buch noch nicht begonnen, weil ich Angst habe weg zu pennen.

  6. Iris

    Hallo Sandra, ich mache ja nicht mit und habe erstmal gemütlich biss 10 Uhr gepennt. Wollte mich aber mal kurz mit einem dicken Lob und voller Bewunderung hier melden und noch viel Spaß und Energie wünschen. Mal sehen, wie lange hier durchgehalten wird.
    LG Iris

    1. Sunny Autor des Beitrags

      Danke fürs Loben, ich bin gerade ein wenig müde, aber der tiefschwarze Tee wird es sicher für die nächste Stunde richten. Zudem macht der Architekt schon Spaß. Schönen Ostermontag für Dich.

  7. Daggi

    Rabenschwarz ist bei mir ja schon länger her, aber hat mir auch sehr gut gefallen.
    Auf den Hundertjährigen gehe ich in einer der nächsten Fragen noch ein :)

  8. ClauDia

    so, Schnucki, jetzt bin ich am Hintern, im Ar… sozusagen… muaaaaaaaaaahaaaaaaaaa… und ich freu mich drauf! ♥ Knutschaaaaaaaaaaa

  9. ClauDia

    .. oder man einpennt, schon wieder :)
    und geändert… Seite 57, also ohne die ersten *g*
    Drüben in Esterburg spielt eine Band…
    knutsch

  10. Daggi

    Hey, wieso pennt Ihr denn dauernd ein? Ich bin auch seit 5 wach und hab nicht mal in der Kirche Anstalten gemacht, einzunicken :D

  11. peggy

    Da habt ihr ja einen bewegten Tag hinter Euch. Ich hab’s mit Spannung verfolgt, aber entschieden, dass es nichts für mich ist. Ich brauche meinen Schönheitsschlaf! Schnuffel war übrigens entsetzt, dass Du die Turm-Serie von King nicht in deinem Regal hast. Grins* Ich wünsche Dir eine gute Nacht und werfe noch ein Küsschen rüber!

  12. Queen of Home

    Da warst du aber serh tapfer,
    glaube ich hätte mich nicht überwinden können um 5 auf zu stehen.
    Das Mädchen…. liegt schon auf Platz 3 meines SUBS erst müssen noch die Wanderbücher wieder weg. Habe den ersten Teil vor kurzer Zeit gelesen: Der Junge der Träume schenkte. Das war schon ein sehr tolles Buch auch wenn ich finde viel zu lang gezogen.
    Der Hundertjährige würde ich auch gerne noch lesen, hach meine Liste ist immer so lang und ich habe immer so wenig Zeit .-(
    Kommst du nicht durcheinander wenn du so viel Kreuz und Quer liest und hörst?

  13. Pingback: Ostermontag-Lesemarathon 2013 | Daggis Welt – rund um Bücher, Kaiserslautern und die Welt

  14. Pingback: Pfingstsonntag-Lesemarathon 2013 | Daggis Welt – rund um Bücher, Kaiserslautern und die Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + sieben =

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)