Gib mir Worte

Lesemarathon – Ostern 2014 Und los gehts

osternAn die Bücher fertig los! Heute startete der Lesemarathon Ostern 2014 bei Daggi.

Es ist jetzt elf Uhr, ich bin einigermaßen durch mit meinem Vormittagsprogramm und werde mich jetzt mit meiner Lektüre ins Bad zurückziehen.

 

Daggis Frage zum Beginn:

1. Mit welchem Buch, Hörbuch startet Ihr in den Lesemarathon? Auf welcher Seite, bei welcher Minute habt Ihr losgelegt?
Ich starte mit Mrs. Roosevelt und das Wunder von Earl’s Diner von Edward Kelsey Moore auf Seite 161. Bisher hat mir die Geschichte sehr gut gefallen und ich bin gespannt wie es nun weitergeht.

Frage 2:
Was ist das nächste Buch, dass Du lesen möchtest, das nächste Hörbuch, das Du hören möchtest, wenn Du mit dem Aktuellen fertig bist?
Ich bin jetzt auf Seite 307 also nahe dem Ende des Buches. Allerdings habe ich mich sehr müde gelesen , sodass ich mir jetzt zwischendurch mein begonnenes Hörbuch Der Ruf des Kuckucks von Robert Galbraith auf die Ohren stülpen werde um ein wenig einzuschlummern. Hier bin ich bei der Laufzeit von knapp 3 Stunden.

Aktuell: keine 5 Minuten weiter bin ich gekommen, war sozusagen gleich gefällt und tief und fest in Schlaf versunken. Nun werde ich mich mal ums Essen kümmern und heute zumindest noch Mrs. Roosevelt und das Wunder von Earl’s Diner zu Ende lesen. Morgen schauen wir dann mal weiter, obwohl ich wohl auch erst am Nachmittag wieder zum Schmökern kommen werde.

Frage 3
Wieviele Bücher, eBooks und Hörbücher liegen derzeit auf Deinem SuB? Wie sortierst Du Deinen SuB? Wir freuen uns über ein Foto!
Mein SUB ist vollkommen unsortiert, ich nehme mir einfach immer raus, wonach mir gerade ist. Ein System gibt es aber dennoch. Die oberste Reihe im Regal und das Fach ganz rechts ist für den SUB reserviert. Ist ein Buch gelesen rückt es ein bis zwei oder auch mal sechs Fächer weiter, je nachdem wo gerade noch ein Plätzchen ist. Und ich sage euch, davon gibt es im Moment sehr wenige. https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif

WP_000480
Deshalb bin ich sehr froh, dass es noch viiiel Platz auf dem Reader gibt. Hier warten noch ca. 250 Bücher darauf gelesen zu werden. Ich weiß gar nicht, warum ich immer wieder hier brülle, mein Vorrat reicht eigentlich gut und gerne bis ins Rentenalter.

Hörbücher gehen immer etwas rascher weg, da habe ich im Moment nur 9 gehortet, die noch gehört werden wollen.

Aktuell: Ich komme vermutlich erst gegen 14:00 Uhr wieder zum Lesen. Bin spät in die Gänge gekommen und muss noch ein bisschen was erledigen. Bis später !!!

Nachtrag Fragen
Die Abschlußfrage für heute Abend lautet:
Wieviele Seiten hast Du am Karfreitag gelesen, wieviele Minuten gehört?
Mrs. Roosevelt und das Wunder von Earl’s Diner Seite 401 (nicht ganz geschafft) 241 Seiten
Der Ruf des Kuckucks Galbraith 3:27 = 27 Minuten und nicht der Rede wert. Ich hatte mir für den Freitag eigentlich viel mehr vorgenommen, aber irgendwie war ich sooo müde.

Frage 5:
Von welchem Verlag hast Du die meisten Bücher oder Hörbücher?
Stephen King hat bei mir verschuldet, das wohl Heyne die Nase ein kleines Stück vorne hat. Aber eigentlich tummeln sich hier die verschiedensten Verlage.

Frage 6:
Mit welchem Buchstaben beginnt der Nachname des Autors Deines aktuellen Buchtitels, Hörbuchtitels? Welche Bücher und Hörbücher, deren Autorenname mit dem gleichen Buchstaben beginnt, würde ich in Deinem Bücherregal finden?
Daggi du machst mich gerade fertig :-D Ich habe jetzt gerade Ich und die Menschen von von Matt Haig angefangen, damit du es auch recht bald anfangen kannst. Hast du eine ungefähre Vorstellung davon, wie viele Autoren mit dem Buchstaben H als erster im Nachnamen auf meine Bücherregalen tümmeln? Nein? Ich auch nicht, aber ich werde es dir erzählen. Allerdings nicht jetzt, das werde ich nachliefern, denn ich fürchte, das wird eine längere Liste werden.
So viele waren es dann doch nicht. ich habe meine Liste aus purer Bequemlichkeit abfotografiert, da ich ohnehin für Frage 7 ein Bild machen musste (wollte) :-D.

WP_000485

Frage 7:
Habt Ihr auf Eurem SuB oder in Eurem Bücherregal Bücher mit einem gelben oder orangen Cover? Dann lasst mal sehen

WP_000484Abschlussfrage Karsamstag:
Wieviele Seiten hast Du am Karsamstag gelesen, wieviele Minuten gehört?
Sehr peinlich das Ergebnis. Die verbleibenden Seite von Mrs. Roosevelt = 46 Seiten und die ersten 43 Seiten von Ich und die Menschen, macht 89 Seiten Buch. Dazu kamen ca. 2:05 Std. vom Der Ruf des Kuckucks, dass kann ich nicht ganz genau beziffern, weil ich damit eingeschlafen bin.

Frage 9: Welcher Blog ist euer Lieblings(bücher)blog? Ihr dürft maximal drei nennen!
Drei!!!! Das habe ich heute morgen schon bei FB gelesen und mich erschreckt, weil ich wie Daggi so viele Buchblogs kenne und gerne auf ihnen lese. Aber ich darf nur drei *mhhhhh* dann muss auch ich schon mal sorry an ClauDia, Charlousie, Peggy, Soli, Bibi, Danny, Miriam, Sabine, Herzgedanken und alle die, die mir gerade nicht sofort auf den Schirm kommen. Ich wähle die drei, auf denen ich weiß, dass sie bisher immer genau den gleichen Geschmack in Sachen Büchern hatten und das sind:

Daggi
Hier passt es immer, was Daggi gefällt mag ich auch. Sie sorgt leider viel zu oft dafür, dass meine WuLi noch ein Stückchen höher wird und meine Buchregale unter dem Übergewicht ächzen. Ich hoffe das bleibt so. wp-monalisa icon

Wenke
Wenke und ihre Mordsbücher sind für mich Anlaufststelle Nummer eins wenn es um Thriller und Berichte aus der Gerichtsmedizin u.s.w. geht. Da hat sie die Nase immer ganz weit vorne, und hat schon viele Bücher empfohlen, die genau in mein „Opferschema“ passen.wp-monalisa icon

Krimimimi
Krimimimi ist ein echtes Unikat, ich durfte sie mal zusammen mit Iny Lorentz kennenlernen. Das Mädel hat Hummeln im Hintern und sie ist einfach zuckersüß und sehr sympathisch. Ihre Krimitipps gefallen mir fast genauso gut wie ihre Podcasts, die auf HR2 ausgestrahlt werden. Ein echt cooler Blog, schaut mal bei ihr rein.wp-monalisa icon

Frage 10: Seid Ihr schon einmal an einer Autorenlesung gewesen? Erzählt uns mehr davon.
Ich war schon bei mehreren, eine ist mir als besonders schön im gedächtnis geblieben. Das war eine Lesung von Paul Maar, der aus seinem neuen Teil vom Sams las. Ich glaube er hat versucht es zu vertuschen, aber in ihm lebt das Sams, und ich bin fast sicher, dass er selbst Pate für die Figur gestanden hat. Sein Glimmen in den Augen hat ihn verraten wp-monalisa icon
Ich hatte auch mal die Ehre, meine damals zweiten Platz in einem Literaturwettbewerb vortragen zu dürfen. Ich war noch relativ jung und es war mir nichts als megapeinlich  wp-monalisa icon. Das hat man mir aber zum Glück wohl nicht angemerkt.
Frage 11: Was habt Ihr in rot, rosa und pink zu bieten?

WP_000486

Okay der Feuermönch hätte auch bei gelb gekonnt. Hinten ist er aber feuerrot

Gestern habe ich mein Stephen King Regal gar nicht mit einbezogen :-)

Frage 12: Blättert Ihr manchmal vor, z.B. weil es langweilig ist, Ihr wissen wollt, wann das Kapitel endet oder sogar, wie die Geschichte ausgeht?
Immer als das Ende lese ich immer, obwohl ich mit den Informationen meist nichts anfangen kann, muss ich schon zu Anfang wissen was der Schluss beinhaltet. Falls mir also mal etwas passiert (Klopf auf Holz das nicht), weiß ich wenigstens, wie mein Buch ausgegangen wäre. Zum nächsten Kapitel blättere ich immer, wenn ich schon sehr müde bin und checken will, ob ich es bis dahin noch schaffen kann. Übrigens Psst, wenn es zu lange Passagen mit Ortsbeschreibungen oder Bauplänen (wie z.B. in Die Säulen der Erde) überlese ich das ganz.

Abschlußfrage Ostersonntag: Wieviele Seiten hast Du am Ostersonntag gelesen, wieviele Minuten gehört?
37 Seiten und 2:39 immer noch nicht wirklich berauschendwp-monalisa icon.

Frage 14: Welche Genres liest Du am liebsten?
In der Hauptsache Krimis und Thriller, ClauDia nennt mich gerne die Blutige wp-monalisa icon. Dazu interessieren mich auch Bücher in denen es um wahre Kriminalfälle und Gerichtsmedizin geht.
Sehr gerne stecke ich meine Nase auch mal in historische Romane, am liebsten dann, wenn man durch eine mitreißende Storys ein bisschen was geschichtliches lernen kann. Gegenwartsliteratur gerne und auch mal Chicklit, den leichter und unterhaltsam kann man zwischen den Mordfällen auch gut mal haben. Grundsätzlich bin ich für fast alles offen, am liebsten dann, wenn ich ein Buch ans Herz gelegt bekommen habe.

Frage 15:
An welchem Ort und in welcher Zeit spielt das Buch, das Du gerade liest ?
Ich und die Menschen in der >Gegenwart und in den Großbritannien genauso wie Der Ruf des Kuckucks, das in den USA der Gegenwart spielt, und das ich gerade zu Ende höre.

Frage 16:
Warum kannst Du das Buch, das Hörbuch, das Du aktuell liest (nicht) weiterempfehlen?
Vorgestern habe ich Mrs. Roosevelt und das Wunder von Earl’s Diner zu Ende gelesen. Das habe ich dazu zu sagen und kann es euch nur wärmstens ans Herz legen .
Im Moment habe ich die ersten 120 Seiten von Ich und die Menschen gelesen. Es ist ganz nett, aber den Hype darum habe ich noch nicht entdeckt. Mal sehen wie es weiter geht.

So und mit Frage 16 verabschiede ich mich von Daggi und unserem gemeinsamen Lesemarathon. Ich habe viel weniger Lese/Hör-Stoff geschafft als ich mir eigentlich vorgenommen hatte aber, ich hatte viel Spaß beim beantworten der Fragen und beim über den Tellerrand bei anderen Blogger zu sehen.

Vielen lieben Dank an Daggi für deine Mühe und deine schönen Fragen. Natürlich auch dafür, dass mein Buchregal ab jetzt nach Fraben sortiert ist wp-monalisa icon.

wp-monalisa icon Denk beim nächsten Lesemarathon bitte wieder an mich, wenn es irgend geht mache ich es auch in Zukunft sehr gerne möglich. Habt einen schönen Abend und bis dann wp-monalisa icon

Nachmeldung: Seiten 118 (ich bin bis zu Seiten 157 bei Ich und die Menschen gekommen) geschätzte 10 Minuten bei Der Ruf des Kuckucks, denn dann hat mich das Sandmännchen abgeholt wp-monalisa icon.

 

 

4 Kommentare zu “Lesemarathon – Ostern 2014 Und los gehts

  1. Pingback: Lesemarathon – Ostern 2014 | Buchlounge

  2. Daggi

    Dein SuB steht in Doppelreihen, wenn ich das richtig sehe :D

    250, da bin ich ja noch harmlos ;)

    Mrs Roosevelt und das Wunder von Earl’s Diner kannte ich bisher gar nicht, habe ich mir aber gleich mal näher angeschaut. Das mit den Geistern gefällt mir!

    1. ClauDia

      @Daggi, das Buch ist einfach nur super, zum Heulen traurig und zum Lachen schön, typisch Südstaaten :)
      Brauchst du für deine Challenge ein geliehenes Buch? Dann leihe ich es dir gern, wenn Sunny fertig ist :)
      Viel Spaß euch Lesemäusen, ich bin schon fast auf dem Weg nach Thüringen https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
      Umärmler

  3. Pingback: Lesemarathon – Ostern 2014 | Buchlounge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 1 =

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)