Gib den Jungs zwei Küsse – St John Greene

Gib den Jungs zwei Küsse: Die letzten Wünsche einer Mutter – St John Greene

Kurzbeschreibung:
Kurz vor ihrem Tod schreibt Kate ihrem Mann eine Liste mit allem, was ihr für die Zukunft der Kinder wichtig scheint: »Bring ihnen bei, pünktlich zu sein. Lass sie nicht Motorrad fahren. Zeig ihnen das Nordlicht. Gib den Jungs zwei Küsse, wenn ich nicht mehr bin – einen von dir, den zweiten von mir.« Als Kate ihren Kampf gegen den Krebs verliert, ist ihr Mann außer sich vor Schmerz. Doch das Vermächtnis seiner Frau hilft ihm, für die Söhne zu sorgen. “Gib den Jungs zwei Küsse” ist sein Tagebuch und eine tapfere Liebeserklärung an seine Frau.
Quelle Amazon

Ich war sehr vorsichtig, als ich dieses Buch begonnen habe. Das Thema an sich geht einem sicherlich auch dann nahe, wenn man noch keinen geliebten Menschen durch den Krebs verloren hat. Die schlimmste Situation nach dem Tod eines Kindes durch diese Erkrankung ist sicherlich, wenn ein Elternteil daran stirbt, wenn die Kinder noch klein sind. So geschehen in diesem Buch. Kate erkrankt an Brustkrebs und scheint zunächst als Siegerin aus dem Kampf hervorgegangen zu sein. Doch leider ist die Freude darüber noch einmal einen schönen Urlaub mit der gesamten Familie zu gestalten und ein “normales” Leben zu führen von kurzer Dauer. Rasch erkennt Kate, dass sie nun keine wirkliche Chance mehr hat. Sie beginnt ihrem Mann Singe eine Liste zu schreiben, in der sie aufführt, was sie sich in Bezug auf ihre Familie und besonders für ihre Jungs für die Zukunft gewünscht hätte. Diese enthält für den Leser sicher zunächst als Kleinigkeiten gesehene Dinge wie den Jungs zwei Küsschen zu geben (einen von dir, den zweiten von mir) so die Erklärung dazu. Dazu zum Beispiel die Wünsche, dass die Söhne das Nordlicht besuchen sollen und kein Motorrad fahren sollten. Im Buch wird man oft in die Vergangenheit mitgenommen, wo man die Vorgeschichte der Familie erkunden kann.

Fazit:

Der Umgang mit der Krankheit und dem Sterben von Kate wird im Buch sehr oberflächlich beschrieben. Mir fehlte die rauer und Traurigkeit in den Handlungen nach Kates Tod. Dennoch aber so, dass man spüren konnte, dass Kate sich mit ihrem Schicksal versöhnt hatte. Die Story ist interessant, aber nicht dass was ich in diesem Zusammenhang erwartet hätte. Weil mir die Emotionen zu wenig ausgearbeitet waren, gibt es vier von sechs Daumen.

Daumen Pic.Daumen Pic.Daumen Pic.Daumen Pic.

Diese Rezension sind abgearbeitete Aufgaben von Daggis Buch-Challenge 2015

26. Lese ein Buch, dessen Titel mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein Blogname.

 

Logo-Buchchallenge

Share Button

Schreibe einen Kommentar

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)