Gib mir Worte

Getaggt von Anja 11 Buchfragen

Anja hat gestern 11 an sie gerichtete Buchfragen beantwortet und mich getaggt, um ihre eigenen Fragen zu beantworten.
Und so werde ich mich heute früh brav auf den Hosenboden setzen, um Antworten zu geben :-) und danach ihre Aufgabenstellung: Ihr beantwortet hoffentlich meine Fragen und stellt fünf von euch ausgewählten Bloggern elf eigene Fragen, erledigen.

1. Weißt du noch, worum es in deiner ersten Geschichte bzw. deinem Blogeintrag ging?
In meiner ersten Geschichte ging es um ein Mädchen, das den Tod ihres Großvaters betrauerte. Wenn wundert es, ich war gerade in dieser Situation. Himmel, wenn ich darüber nachdenke, das war im Januar 1988.

2. Welches Buch aus Kindertagen besitzt du auch heute noch?
Ganz schön viele, eigentlich besitzt sie jetzt Nina, aber da sie die Bücher auch nicht mehr braucht, werden sie in den Besitz meiner (hoffentlich) Enkelkinder gehen. Hanni und Nanni in Massen, Astrid Lindgren, Ottfried Preußler, Erich Kästner und die super Bücher Wir können noch viel zusammen machen und Swimmy sind zum Beispiel dabei.

3. Gibt es ein Lieblingsmärchen aus der Kindheit und wer hat es dir vorgelesen?
Mein Lieblingsmärchen war Mio mein Mio von Astrid Lindgren, das wurde mir aber nicht vorgelesen, denn zu dem Zeitpunkt, als ich es entdeckte, las ich schon alleine. Vorgelesen wurden mir die Grimms und Andersen. Davon mochte ich das Däumelinchen am liebsten.

4. Kannst du dich mit den Protagonisten in deinen Lieblingsbüchern identifizieren? Wer steht da ganz oben auf deiner Liste?
Das finde ich sehr schwer. Am ehesten vielleicht Kay Scarpetta, weil ich die Arbeit und die Ergebnisse der Gerichtsmedizin sehr bewundere.

5. Wie lange brauchst du im Schnitt für 50 Seiten Lektüre? Bist du Querleser oder liest du jedes einzelne Wort?
Das kommt auf das Buch an, leichte Lektüre wird quergelesen, das dauert dann ca. eine halbe Stunde, Storys mit Tiefgang oder einem Einstieg, der wichtig ist, sodass man nichts verpassen darf, dauern dann schon mal ne Stunde.

6. Nenne mir den 11 Satz auf Seite 22 deiner aktuellen Lektüre.
Auf meiner Seite 11 (Das Labyrinth der Wörter) gibt es keine 11 Sätze. Ich nehme alternativ Seite 24, weil es auf 23 auch nur 10 Sätze gibt ;-) :
Jojo sagt, er wäre „Von wechselnden Winden beherrscht“.

7. Wenn ein Buch unter deinem Kopfkissen läge, welches wäre das?
Grins, jetzt hast du mich aber erwischt. Ich lagere meine angelesenen Bücher tatsächlich oft unter dem Kopfkissen, weil mein Bett direkt an der Wand steht und ich auf meiner Seite keine Gelegenheit habe es auf den Boden zu legen, ohne meinen Mann aufzuscheuchen. Also liegt da im Moment Das Labyrinth der Wörter.

8. Gibt es ein Buch auf deinem Nachttisch, das schon verstaubt ist, weil du es nicht zur Hand nimmst, obwohl du es dir schon lange vorgenommen hast?
Nein, das gibt es nicht.

9. Falls du einen E-Book Reader hast: Welches Buch würdest du in keinem Fall löschen?
Solche von Autoren, die mir die Bücher zur Rezi zur Verfügung gestellt haben. Das macht die ganze Sache sehr persönlich, die würde ich niemals löschen. Außerdem wer löscht den E-Books? Zur Not erweitert man den Speicher :-D.

10. Was hältst du von Lesern, die die Auflösung einer Geschichte zuerst lesen?
Also ich lese immer die letzte Seite kurz nach dem Anfang, aber nicht, weil ich die Lösung wissen möchte, das hat ganz andere Gründe. Den Weg zur Lösung möchte ich gerne chronologisch miterleben können.

11. Was tust du mit alten, ausgedienten Büchern?
Entweder lagern, oder jemanden schenken, der vielleicht noch Freude daran haben könnte.

Okay Anja, das hat Spaß gemacht und nun setze ich mich mal an meine 11 Fragen, die ich an 5 Stellen weitergeben darf. Antworten hätte ich gerne von Mella, den Vierlingen (ich sehe euch heute mal als eine Person, also gerne auch in Zusammenarbeit), Sabine, Daggi und Wenke beantwortet haben möchte. Ich hätte noch so viele auf der Liste, schade das ich nur 5 auswählen darf. Wer sich berufen fühlt, kann das Stöckchen ja vielleicht einfach aufgreifen.

1. Zu welcher Tageszeit würdest du am liebsten lesen, wenn du keinerlei zeitliche Einschränkungen hättest?

2. Wer hat dich am besten an das Lesen herangeführt (durch Vorlesen, animieren usw.)?

3. Du hast ein Ticket, mit dem du an einen Ort in einem deiner Lieblingsbücher reisen kannst, wohin gehst du?

4. Nenne mir ein Buch, das du am liebsten nach den ersten 20 Seiten schon in die Ecke geworfen hättest, was dich jedoch später noch positiv überrascht hat?

5. Nenne mir ein Buch, das du am liebsten nach den ersten 20 Seiten schon in die Ecke geworfen hättest, und es später auch getan hast?

6. Wer ist dein absoluter Lieblingsermittler? (Buch oder Film spielt hier keine Rolle).

7. Was war deine schönste Liebesgeschichte, die du je gelesen oder gesehen hast?

8. Welcher Autor beherrscht deine ganz persönliche Bibliothek?

9. Über welche Romanfigur hast du am lautesten gelacht?

10. Was war (ist) das Lieblingsbuch deiner Großeltern? Ich bin gespannt, ob du das beantworten kannst.

11. Welches Buch steht an Position 11 von rechts deines Bücherregals?

Ich hoffe, meine 5 Auserwählten haben Zeit und Lust meine Fragen zu beantworten und vielleicht sogar die Runde zu erweitern?!?

 

 

 

10 Kommentare zu “Getaggt von Anja 11 Buchfragen

  1. Claudia (Vierling)

    OMG, Sunny, was für eine Aufgabe :)
    Ich geh das mal an, auf dem KlawitterGewitter. Kannst du den Post so einstellen, dass jeder dann diesen Beitrag bearbeiten und dazukritzeln kann?
    Knutschi

  2. Pingback: Getaggt von Sunny - 11 Buchfragen | sabo (tage) buch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + sechzehn =

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)