Gib mir Worte

Flammen des Himmels- Iny Lorentz – Hörbuch

Flammen des Himmels- Iny Lorentz – Hörbuch
Kurzbeschreibung
Münster im 16. Jahrhundert. Die junge Frauke Hinrichs und ihre Familie werden als Wiedertäufer verdächtigt und mussten deshalb dreimal fliehen, um dem Tod zu entgehen. Doch nun scheinen sie in Sicherheit zu sein. Selbst als ein berüchtigter Inquisitor in der Stadt auftaucht, erkennt Fraukes Vater die Gefahr nicht. Als die Bürger dem »Bluthund des Papstes« ein Opfer nennen müssen, um selbst keinen Verfolgungen ausgesetzt zu sein, fällt ihre Wahl auf die Familie Hinrichs. Frauke kann fliehen – mit Hilfe Lothars. Er ist der Sohn eines engen Vertrauten des Fürstbischofs und liebt das Mädchen heimlich. In Münster sehen sie sich wieder – und stehen auf feindlichen Seiten.
Quelle Amazon

Endlich mal wieder etwas Historisches auf dem iPod, und weil ich die Geschichten von Iny Lorentz immer gerne habe, war ich auf Flammen des Himmels sehr gespannt.

Zunächst musste ich mich über die Wiedertäufer schlau lesen, denn Hintergrund dazu fehlte mir gänzlich, ich gestehe. Dabei half mir der Artikel auf Wiki Das Täuferreich von Münster recht gut weiter, zumal die Geschichte später hin auch dort angesiedelt ist.

Frauke Hinrichs wächst in einer Familie von Wiedertäufern auf. Sie selbst hat ihre Taufe noch nicht erhalten, weil sie noch nicht sehr gut darin ist, Gehorsam zu leben. Als ein Inquisitor in den Wohnort der Hinrichs erscheint, dauert es nicht lange, bis die Familie in den Kreis der Verdächtigungen wegen Ketzerei gelangt. Frauke erkennt die Gefahr, doch auf ihre Warnungen und die zweier wohlgesonnener Bekannter mag ihr Vater nicht hören. Er beschließt, dass er und sein jüngster Sohn den Ort verlassen, und der Rest seiner Familie (Frauke, ihre Schwester Silke, ihr Bruder Hauk und Mutter Hinrich) in ihrem Haus bleibt, um keinen Verdacht zu erregen und um nicht enteignet zu werden. Kurz darauf werden die Vier inhaftiert und dem Inquisitor vorgeführt.
Nach der Schändung ihrer Mutter und dem Tod ihres Bruders und einem Führer der Wiedertäufer auf dem Scheiterhaufen, kann Frauke und der verbleibende Rest ihrer Familie im letzten Moment von Lothar gerettet werden.

Die Wirrungen der Wiederbegegnungen, religiösen Ansichten und Lebenswegen kann beginnen.
Der geflohene Vater mit seinem jüngsten Sohn hört von den Geschehnissen aus der Stadt und glaubt seine Frau und seine Töchter tot. Frauke und ihre Familie gerät über Umwege nach Münster, das neue Jerusalem der Wiedertäufer, und auch ihr Vater macht sich auf den Weg dorthin.

Fazit:
Ich mag es sehr, wenn ich beim Lesen noch etwas historisches Wissen mitnehmen kann. Bei den Geschichten von Iny Lorentz (Autorenpaar Iny und Elmar) bekommt man dieses auf sehr unterhaltsame und leichte Weise. Die eigentliche Story hat mir recht gut gefallen, schafft es aber nicht ganz an die Faszination vorhergehender Bücher. Fünf von sechs Daumen.

Daumen hochDaumen hochDaumen hochDaumen hochDaumen hoch

 

Diese Rezension ist ein abgearbeiteter Titel für die Hörbuch-Challenge in Zusammenarbeit mit dem Argon Verlag

hoerbuchchallenge-sidebar_quadrat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − 11 =

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)