Gib mir Worte

Einfach unvergesslich – Rowan Coleman

Einfach unvergesslich – Rowan Coleman

Kurzbeschreibung:
Der Name deiner erstgeborenen Tochter. Das Gesicht deines Mannes. Dein Alter. Deine Adresse. Was wäre, wenn du dich an all diese Dinge nicht mehr erinnern könntest? Was wäre, wenn es kein Gestern mehr gäbe, sondern nur noch den Zauber einzelner Augenblicke?
Neuerdings weiß Claire nicht mehr, welcher Schuh zu welchem Fuß gehört. Oder wie das orangefarbene Gemüse heißt, das auf dem Herd köchelt. Und manchmal geht sie im Pyjama spazieren. Sie weiß, dass das nicht normal ist. Und so schreibt sie, noch bevor die letzte Erinnerung verblasst, all die großen und kleinen Momente der vergangenen Jahre nieder. Wohl wissend, dass diese Gedankenschnipsel schon bald das Einzige sein werden, was ihrer Familie von ihr bleibt. Dabei gibt es noch so viel zu erledigen: Sie muss sich mit ihrer Tochter versöhnen und ihrem Mann zeigen, wie sie die Lieblingslasagne ihrer Kinder zubereitet. Sie muss ein letztes Mal leben, frei sein, sich vielleicht auch neu verlieben. Denn wenn die Zeit davonrennt, ist jede Minute kostbar.
Quelle Amazon

Claire und ihre Familie versuchen sich mit ihrer Diagnose, frühmanifester Altersdemenz, zu arrangieren. Dabei zeigt Claire lange Zeit eine unglaubliche Stärke, auch wenn sie jeden Tag herbe Rückschläge mit ihrem Gedächtnis einstecken muss. So passiert es ihr zum Beispiel, dass sie wutentbrannt aus dem Haus läuft, weil sie sich über ihre Mutter geärgert hat. Nach eine paar Straßen weiß sie zuerst noch, dass sie ihr Haus an den roten Vorhängen erkennen kann, später weiß sie nur noch, dass irgendetwas Besonderes an ihren Vorhängen ist. Sie möchte so gerne eigenständig bleiben, merkt aber immer öfter, wie ihr das Gedächtnis entgleist. Die beiden Töchter (eine erwachsen und eigentlich aus dem Haus, die kleine das Nesthäkchen und noch sehr jung) geben ihr viel Kraft im Kampf ums Vergessen, während sie sich an die Liebe zu ihrem Ehemann nicht mehr erinnern kann. Er ist und bleibt ein Fremder für sie. Ihre Familie und ihr Therapeut denken sich einige Dinge aus, um dem Vergessen gegenzulenken. Ein Einfall dazu ist ein Erinnerungenbuch, in das jeder der Familie etwas schreiben oder malen darf. Gemeinsam wird öfter darin geblättert. Eine zweite Idee mag ich hier noch nicht verraten, um die Spannung zu erhalten.

Fazit:
Wer auf ein Happy End wartet, hofft leider vergebens. Trotzdem ist die Geschichte sehr einfühlsam und interessant gestaltet und man kann auch einiges über den Alltag von Familienmitgliedern erfahren, denn das Buch beleuchtet von verschiedenen Perspektiven. Angst macht einem der eine oder andere Punkt, von dem Claire erzählt, und der einem bekannt vorkommt. Wenn man das tägliche Vergessen nicht nur noch auf den möglichen Stress schieben kann und es zum täglichen Brot wird, stehen sehr schwierige Zeiten ins Haus. Dies verdeutlicht die Story in jedem Fall. Fünf von sechs Daumen, weil ich mir noch ein wenig mehr detaillierte Beschreibungen von Claires Seelenleben gewünscht hätte.
Daumen hochDaumen hochDaumen hochDaumen hochDaumen hoch

Ein Kommentar zu “Einfach unvergesslich – Rowan Coleman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf − 9 =

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)