Dackelblick – Frauke Scheunemann

Dackelblick – Frauke Scheunemann

Kurzinfo:
Eine turbulente romantische Komödie, erzählt aus der Sicht eines kleinen Dackels
Für Dackel Herkules ist sein Frauchen Carolin der tollste Mensch auf der Welt. Nur Thomas, Carolins Lebensgefährte, kann er nicht riechen, denn der hat etwas gegen Hunde und behandelt Carolin schlecht. So beschließt Herkules gemeinsam mit seinem Freund, dem Kater Herrn Beck, Thomas loszuwerden. Mit einem Trick gelingt dies den beiden sogar, doch leider weint Carolin seitdem den ganzen Tag. Schnell ist klar: Herkules muss einen neuen Mann für sie suchen. Aber wie findet man den Richtigen, wenn man in Sachen Liebe ganz andere Vorstellungen hat als sein Frauchen?
Quelle Amazon

Die liebe Jutta (Chaosweib) hat mich vor meinem Urlaub noch mit diesem Buch und noch ein wenig mehr Lesestoff versorgt. ♥♥♥ Auf diesem Weg nochmals ganz lieben Dank!!

In dieser niedlichen Geschichte kommt man sofort, als man mit Carl-Leopold von Eschersbach gefährliche Szenen im Zwinger des Tierheimes erleben muss, in das er gebracht wurde, weil sein Mutter ein Affäre mit einem Nicht-Dackel hatte. Carl-Leopold hat das riesige Glück, dass er ein ganz süßer Hund ist, und deshalb sehr bald von Carolin in ein neues Zuhause mitgenommen wird. Dort gibt es anders als bei den Eschenbachs zwar kein gekochtes Herz sondern Dosenfutter, aber sein neues Frauchen scheint ganz in Ordnung, bis auf den Umstand, dass sie ihn ab jetzt Herkules nennt, trotzdem alle Mal besser als ihm Tierheim bei den ungehobelten Gesellen bleiben zu müssen.

Zwei kleinere Probleme gibt es allerdings; Thomas (Carolins Freund) der kein großer Tierfreund ist und Herr Beck (der Kater aus der Nachbarschaft). Der Zwist mit dem Kater legt sich sehr rasch, doch Thomas wird zu echten Problem und muss weg. Und genau diesen Plan setzen Herkules und Herr Beck in die Tat um. Leider ist das Ergebnis der Aktion nicht, dass, was sie erwartet hatten. Carolin ist traurig und fühlt sich allein. Und so machen sich die beiden auf einen neuen Mann für sie zu finden, was sich als schwerer erweist als angenommen. Das muss auch der Menschenexperte Kater Herr Beck sehr rasch einsehen.

Fazit:
Ein Buch, das man mit ein wenig Zeit auf dem Konto sicher gerne in einem Rutsch weglesen wird. Herkules und Herr Beck erleben witzige Abenteuer und halten der Menschheit ein ums andere Mal einen Spiegel vor. Man nickt und denkt: “Ja, so sind wir, wir Menschen”. Die Geschichte läuft flüssig und bleibt von Anfang bis Ende spannend und amüsant.
Sechs von sechs Daumen.

Daumen hochDaumen hochDaumen hochDaumen hochDaumen hochDaumen hoch

 

Diese Rezension ist ein abgearbeiteter Titel für die Farbe Pink/Rosa der Regenbogen-Challenge.

Regenbogen-Challenge Kerstin

 

Share Button

1 Kommentar von "Dackelblick – Frauke Scheunemann"

  1. August 2 - 08:01 | Permalink

    Freut mich, dass es Dir gefallen hat. ;-)

Schreibe einen Kommentar

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)