Gib mir Worte

Coole Blogbeiträge Woche 46

Coole Blogbeitraege Logo
Coole Blogbeiträge Woche 46 und soll ich sie gestalten wie immer? War die Frage, bevor ich mich ans Schreiben dieses Artikels setzte. Ja, lautete die Antwort, denn auch ich bin der Meinung, dass wir uns durch die schrecklichen Anschläge nicht aus Altvertrautem und lieb gewonnenen Rhythmen lösen sollten. Trotzdem kommt man nicht umhin ein Pourquoi ? zu schreien und all derer zu gedenken, die unschuldig ihr Leben für die Ziele von Wahnsinnigen wurden. Auch, oder umso mehr, um zu begreifen, dass solche Dinge sehr viel öfter passieren, als wir uns hier in „relativ“ sicherem Terrain eingestehen wollen. Mit der Absage des Fußballspiels in Hannover kommt dieser Gedanke jedoch ein wenig ins Wanken. Trotzdem sollten wir im Auge behalten, dass dieser Anschlag nicht mit den Menschen in einen Topf geworfen werden kann, die gerade aus Syrien etc. fliehen. Auch sie flüchten vor dieser Art Terror, der ihnen täglich vor der eigenen Haustür begegnet. Weil Paris in enger Nachbarschaft mit uns liegt, nehmen wir natürlich viel mehr wahr, zu was diese Terrorgruppen fähig sind. Ich wünsche mir so sehr, dass wir nicht in eine Ära der Angst und des Misstrauens rutschen. Wie genau dies zu verhindern ist, darauf hebe auch ich keine Patentlösung, weswegen es für mich in dieser Woche wichtig schien, Beiträge zum aktuellen Thema, aber auch altgewohnte bunt gemischte andere Beiträge zu zeigen. John Lennon Songs Give Peace a chance und Imagine müssen zurück in die Köpfe der Menschheit rücken. Ich fürchte mich vor der Vorstellung mich von einer Welt verabschieden zu müssen, in der Menschlichkeit ein hohes Gut ist.
Beitrag Nummer eins für coole Blogbeiträge 46 den Sabienes zum Thema Nach den Terroranschlägen in Paris am 13. November 2015 geschrieben hat, macht heute den Anfang.
Social Networks als Transport- und Mitteilungswerkzeug beleuchtet Gilly auf seinem Playground unter dem Titel: Wenn Terrorismus zu Social-Media-Terror führt. Dass manch einer vor dem Teilen oder Äußern zunächst den Kopf einschalten sollte, da sind wir uns wohl einig, oder? Manchmal muss man aber auch mal seinen Gedanken schnell äußern , so ist die Spezies Mensch.
Fotobücher sind oft ein sehr schönes Geschenk. Wenn ihr bereits eines in Planung habt und euch zur Umsetzung ein Gutschein entgegen käme, schaut mal bei Marc auf Ein Ostwestfale im Rheinland rein. Er verlost bis zum 06. Dezember einen 50 € Gutschein von Foto Premio.
Geschenk, da sind wir ja bereits beim Thema. Weihnachten rückt mit großen Schritten näher. Zeit sich darüber Gedanken zu machen, was man schenkt und noch viel wichtiger; was macht man mit ungeliebten Präsenten, die man selbst erhalten hat? Hier hat wiederum Gilly ein paar schauspielerische Glanzleistungen von Jeff Goldblum verlinkt. Schaut rein und übt schon mal.
E-Books lassen sich auch hervorragend verschenken und Sabo zeigt euch auf ihrem Sabo(tage)buch ihre neusten und frischen Idee zum Thema elektronisches Buch mit Low Carb Ideen.
Bilder aus dem Herbst, ausnahmsweise ohne bunte Blätter aber dafür ganz viel Möwe gab es bei Barbara auf Einfach Tierisch. Dass sie die bunte Pracht der Blätter doch ins Bild gebracht hat, ohne sie ins Bild zu rücken, ist für mich das geniale an der Sache .
Poser? Wichtigmacher? Fishing for compliments? Timm versucht auf dem Netzblogger den „typischen“ Blogger zu finden. Wer bloggt warum und was ist ihm dabei wichtig? Der Artikel, als auch die Reaktionen waren sehr interessant. Am Ende ist es wie meist, es gibt viele Warums und verschiedene Blogger. Meine Oma würde jetzt sagen, der Herrgott hat einen sehr großen Tiergarten! Ich komme zum senfen auch noch vorbei.
Nochmals mit dem Herbst und zwar, in all seiner Farbenpracht den Siglinde auf von olls a bissl wunderbar ins Bild gesetzt hat, möchte ich für diese Woche in die Runde winken und Bye Bye sagen.
Nächste Woche übernimmt Sabienes wieder das Ruder . Sie hat sich hier übrigens hier auf Frau Sabienes geoutet, warum sie bloggt .

11 Kommentare zu “Coole Blogbeiträge Woche 46

  1. Trisch

    Guten Morgen. Ja es ist echt komisch normal weiter zu machen mit allem. Die Gedanken drehen sich irgendwie nur noch um Terror. Danke das du dennoch die coolen Blogbeiträge postest.
    Glg trisch

      1. Timm

        Mein Kopf ist auch irgendwie leer. Die Kraft für Artikel ist nicht so recht zu finden. An Themen im Kopf mangelt es nicht. …
        LG Timm

  2. Sabienes

    Vielen Dank für die zweifache Verlinkung!!! Damit ist auch meine Frage vom Wochenende wieder beantwortet, nach dem Warum und die Frage, ob man nach diesen Anschlägen einfach so weitermachen kann und soll, wie bisher. https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_heart.gif
    Wenn Terrorismus zu Social Media Terror führt …. Das war mir in den letzten Tagen mehr als sonst bewusst und die Netzwerke haben mich immens angeödet. Im Übrigen zeige ich jeden rechten Deppen und jeden rassistischen Thread bei FB an und tatsächlich werden sie nun innerhalb von wenigen Stunden gelöscht. Ich finde nicht so viel von diesem Zeug auf meiner Timeline, aber es reicht, wenn man sich einmal gewehrt hat.
    LG
    Sabiene

    1. Sunny Autor des Beitrags

      Ich zum Glück auch nicht! Ich lese mich im Augenblick durch so viele Nachrichtenportale um mich halbwegs über solch komplexe Themen schlau zu machen. Gelungen ist es mir bisher eher mäßig https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_mail.gif.

  3. Iris

    Eine bunte Sammlung aus ernst und heiter hast du da gebastelt. Irgendwie bin ich auch persönlich sehr betroffen, weil ich so viele Franzosen kenne und mit ihnen privat und beruflich zu tun habe. In der Schule gab es am Montag eine Schweigeminute. Und heute früh war das Radio schon wieder dran mit Gewaltszenen aus Paris während der Fahndung. Das wird jetzt wohl unser ständiger Begleiter werden.
    Übrigens: Oben habe ich ja die Schule angesprochen. Dabei geht dann gleich die Französischlehrerin mit mir durch und wünscht sich ein „o“ für dein Wort „pourquoi“ https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_heart.gif
    LG Iris

    1. Sunny Autor des Beitrags

      Das dich das noch mehr berührt, glaube ich. Ich habe die Schweigeminute in einem Supermarkt gehabt und man hörte echt nichts https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_good.gif. Dein o nehme ich dann mal https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_wink.gif.

    2. Timm

      Hallo Iris,
      gerade bei Dir kann ich den direkten Bezug nachvollziehen und wünsche mir für Dich alles Gute und das Frankreich wieder zur Ruhe kommt.
      Aber das wird wohl nur eine Hoffnung bleiben. Der Terror ist schon sehr langer ewiger Begleiter unseres täglichen Lebens. Nur finden Anschläge und weitere Aktionen des Todes nicht nur mehr in der weiten Ferne statt. Wir sind jetzt mittendrin und das wurde uns, nicht nur durch die Anschläge in Paris, wieder einmal vor Augen geführt.
      Ich wünsche mir für meinen Sohn, dass er in der Zukunft nicht in Angst leben muss. Ein frommer Wunsch?
      LG Timm

  4. Timm

    Hallo Sandra,
    vielen Dank für Deine Verlinkung. Wieder einmal sehr schöne Beiträge gefunden. :)
    Wie soll ich den Spruch Deiner Oma verstehen? Ein Tiergarten in dem alle ihren Platz finden? Das Bild finde ich sehr schön. :)
    LG Timm

    1. Sunny Autor des Beitrags

      Das soll heißen, dass ein jedes Tierchen (in unserem Fall jede Art menschlichen Charakters) seine Daseinsberechtigung hat. https://www.always-sunny.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons//wpml_wink.gif

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 − 4 =

https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
 
:heart:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
 
:rose:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
 
:-)
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif
 
:whistle:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif
 
:yes:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif
 
:cry:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif
 
:mail:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif
 
:-(
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif
 
:unsure:
https://www.gib-mir-worte.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif
 
;-)